Politisches

Dieser Artikel ist Teil 3 von 3 in der Serie Mahnmal Berlin

“Ich war schockiert …”

Rieke (16) hat, mit ihrer Schulklasse aus Krefeld, das “Mahnmal für die ermordeten Juden Europas” in Berlin besucht.

Was sagt sie?

Die erste Antwort

“Ich war schockiert. Also, wenn jetzt zum Beispiel Ausländer sagen: “Hm, scheiß Deutsche”, dann habe ich immer gedacht: ‘Ja, das stimmt, ich würde ähnlich denken’. Aber man konnte ja auch oben in den Räumen sehen, wie viele Länder noch daran beteiligt waren. Also da standen auch Zahlen, wie viele Juden da gestorben sind, da dachte ich: ‘Ja, im Grunde steckten da ganz ganz viele mit drin’ . Ja, und das habe ich jetzt erst mal so begriffen.”

 

Eigenen Beitrag oder Kommentar schreiben

  • Dieses Mahnmal ist …
  • In meiner Stadt/ in meinem Land: Bei uns …
  • Ich finde, … Meiner Meinung nach …
Serien-NavigationPolitisches

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Meinungen, Politisches und getagged , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Eigenen Beitrag schreiben oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.