Wohnen

wohnen_SLStadt oder Land?

Wo möchte ich lieber wohnen?

Pro und contras…

In die Stadt ziehen? Oder aufs Land?

Meist ist es keine freie Wahl: Stadt oder Land. “Wo ich aufgewachsen bin, da bleibe ich”, sagen viele. Und wo es Arbeit gibt. Aber: je größer der Wohlstand, desto eher auch die Wahl. So gab es immer wieder Zeiten, in denen das Land “in” war. Statistisch wohnen 30 Prozent der Deutschen in Städten und 70 Prozent in ländlichen Gemeinden. Doch diese Statistik gibt einen falschen Eindruck: viele wohnen in kleineren Vororten von Städten, also in einer Stadtregion (insgesamt 75 Prozent). 

wohnen_stadt

Pro Stadt

    • hier gibt’s mehr Arbeitsplätze
    • es ist weniger langweilig
    • man kann viel unternehmen
    • es ist gut, wenn nicht jeder jeden kennt
    • wer neu ist, fällt nicht weiter auf
    • ich stehe nicht so unter Druck von den anderen
    • “Stadtluft macht frei” 

…und was spricht noch für ein Leben in der Stadt? 

wohnen_landPro Land

  • das Leben ist nicht so hektisch
  • hier gibt’s mehr Gemeinschaft
  • man hilft sich gegenseitig
  • die Leute kennen sich
  • die Natur ist näher
  • die Luft ist besser
  • Kinder sind glücklicher
  • das Heimatgefühl ist viel stärker 

… und was spricht noch für ein Leben auf dem Land?

Wo würdet ihr lieber wohnen? Auf dem Land oder in der Stadt?

  • Ich würde am liebsten auf dem Land/in der Stadt wohnen, weil …
  • Ich finde, … Meiner Meinung nach …

27 Beiträge

  1. Margaux
    Erstellt am 22. Februar 2018 um 15:23 | Permanent-Link

    Hello,
    Ich heisse Margaux, ich bin 14 Jahre alt. Ich komme aus der Schweiz. Ich wohne auf dem Land mit meiner Familie und wir besitzen. Mein Wohnzimmer, meine Küche, mein Esszimmer und mein Badezimmer ist im Erdgeschoss. In mein Wohnzimmer habe ich ein Sofa und zwei Sessel dann habe ich einen TV. Mein Zweite Badezimmer, das Schlafzimmer von meinem Eltern und mein Schlafzimmer im ersten Stock. In mein Schlafzimmer habe ich ein Schreibtisch, eine Kommode, ein Bett und zu den zwei Fenster, und auch viel Bilder. Das Schlafzimmer aus mein Bruder und meine Schwester ist zweite Stock. Ich mag das Schlafzimmer von mein Bruder deshalb möchte ich sein Schlafzimmer. In mein Haus, habe ich auch ein grosser Dachboden. Ich mag mein Haus deshalb möchte ich nicht Umzug.

  2. Emilie
    Erstellt am 22. Februar 2018 um 15:20 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich heiße Emilie. Ich bin 15 Jahre alt. Ich komme aus der Schweiz, ich wohne La Chaux-du-milieu. Mein Haus ist ein Wohnmobil mit drei Container. Zwei Container sind die Zimmer und das dritte ist Arbeitszimmer und Spielzimmer. Die Küche mit den Esszimmer und den Wohnzimmer sind nicht groß. Mein Badezimmer hat ein Waschbecken und eine Dusche. Meine Eltern haben kein Zimmer und mein kleiner Bruder hat auch eine klein Zimmer. Ich habe die Toilette getrennt. Mein Zimmer ist groß, ich habe ein Büro, ein Schrank, eine kleine Regal und natürlich ein Bett.

  3. Emma
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:31 | Permanent-Link

    Hallo?
    Mein Name ist Emma. Ich bin 15 Jahre alt. Ich komme aus der Schweiz, Ich wohne Kanton Neuenburg. Meine Wohnung hat 8 Zimmer und ein Balkon. Meine Wohnung ist in vierte Stock. In meinem Haus habe ich eine Küche mit einem Wohnzimmer mit einem Esszimmer, ein Arbeitszimmer, zwei Badezimmer, drei Zimmer und ich habe mein eigenes Zimmer. Mein Zimmer ist dunkel weil ich einen fernsten habe. In meinem Zimmer habe ich ein Regal, ein Bett und nächste mein Bett habe ich ein Nachttische und eine Lampe. Mein Zimmer ist auf nicht so groß. Aus meinem Fernsten sehe ich ein Zug.
    Auf Wiedersehen
    Emma

  4. Selen
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 08:22 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich heisse Selen und ich bin 15 Jahre alt. Ich komme aus der Schweiz. Ich wohne in Le Locle. Le Locle ist eine Kleinstadt,aber es ist nicht ein Dorf. In Le Locle gibt es keine Geschäft.
    Mein Haus ist gross und wir haben zwei Stockwerke, es ist gemütlich. Im ersten Stock gibt es ein Schlafzimmer, ein Kamin, eine Küche und wir haben zwei Badezimmer es ist praktisch!! In meinem Haus gibt es einen Grossen Garten.
    Im zweiten Stock gibt es Schlafzimmer von meinem Schwester und das Zimmer meiner Eltern. In meinem Zimmer gibt es ein Bett , ein Schreibtish, ein Stuhl und einen türkischen Teppich. Mein Bett ist bequem.
    Uber mein Bett hängt ein Flagge der Türkei und ein Spiegel. Das Zimmer meiner Schwester ist größer als meines und Und das Zimmermeines Bruders ist am kleinsten. Das Zimmer(Kammer) meiner Eltern ist größer als unser.
    Auf Wiedersehen.
    Selen

  5. Maxime
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 08:21 | Permanent-Link

    Hallo, ,
    Mein Name ist Maxime, ich bin 15 Jahre alt. Ich wohne in der Schweiz im Kanton Neuenburg. Ich lebe in einem Einfamilienhaus. Es gibt 11 Zimmer. In meinem Haus gibt es eine Küche, drei Schlafzimmer mit Bett, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer, einen Keller, ein Büro, einen Dachboden, ein Esszimmer und eine Waschküche. Es gibt Auch ein Garten und eine Autogarage. Mein Haus ist ein wenig zu Klein aber ich habe ein eigenes Zimmer. Mein Haus ist über die Haupstrasse, es macht Lärm,aber ich habe mich daran gewöhnt. Mein Haus ist ein wenig ausserhalb der Stadt, es ist eine Schande für Freunde…Die Wände meines Zimmers sind gelb,ich habe ein Bett, ein Schrank, eine Kommode, ein Büro, ein Schrank mit einem Spiegel. Es ist nicht sehr gross, aber das reicht. Die PS4 ist im Wohnzimmer ich spiele genau oft. Ich habe auch einen Kamin, aber wir feueren nie. In meiner Garage steht mein Moped, um zur schule zu gehen oder Blumen zu liefern, im Winter mache ich entweder mit meiner Mutter oder mit meinem Bruder. Hier ist mein Haus. Bis bald
    Maxime

  6. Erstellt am 15. Februar 2018 um 08:16 | Permanent-Link

    Hallo, Ich heiße William, ich bin 14 Jahre alt und ich wohne in Le Locle in der Schweiz. In Le Locle es ist kalt. Ich wohne in einen Mehrfamilienhaus, in einem ruhigen Stadtviertel.
    Ich wohne bei meinen Eltern und meiner Schwester. Zu Hause gibt es: 2 Bäder, eine Küche, ein großes Wohnzimmer, 4 Schlafzimmer, eine Toilette, ein Gästezimmer und ein Büro. Mein Zimmer ist nicht sehr aufgeräumt. Aber es ist ein großes Zimmer mit: ein Etagenbett, zwei regal, ein Schrank, ein großes Fenster und ein Büro. mein Zimmer ist gut beleuchtet und innen bin ich ganz allein.
    Ich habe eine Katze, sie heißt Maya und sie ist 9 Jahre alt. Sie kommt oft in mein Zimmer zum Schlafen. Ich mag mein Zimmer und mein Wohnung. Meine Eltern sind nicht die Besitzer zu die Hause.

  7. Erstellt am 15. Februar 2018 um 08:15 | Permanent-Link

    Meine Name ist Florian, ich bin vierzehn Jahre alt. Ich komme aus der Schweiz, ich wohne in Dorf in Le Locle, ich lebe in mein Einfamilienhaus, wo ich lebe, bin sich ruhig, weil ich auf dem Land lebe.
    Ich habe eine Große Küche, großen Garten. In meinem Haus es gibt zwei Badezimmer, ein Arbeitszimmer für meinen Vater, einen Keller, eine Terrasse, ersten stockwerte gibt es drei Schlafzimmer, dies von meine Schwester, mein Schlafzimmer und dies von meine Eltern. Und ein Großen Wohnzimmer.
    Meinen Eltern ist Hausbesitzer ihr Haus.
    Ich habe zwei Katzen er sich heißt Persil und Chaussette. Ich habe zwei Kaninchen.
    Mein Haus ist große, gibt es von dem Platz, der Nachbar ist an fünf Minuten von bei mir.
    Mein Zimmer ist große, gibt es ein Büro, ein Bett, einen Schrank, ein Fenster und ein Regal, eine Lampe hängt die Decke, einen Teppich, eine Tür, eine poster.
    In mein Wohnzimmer gibt es ein Sofa, eine Möbel.

  8. Rexsi Noer Illahi
    Erstellt am 24. August 2016 um 11:44 | Permanent-Link

    Hallo mein name ist rexsi noer illahi ich komme aus indonesian ich wohne in tasikmalaya ich bin schuler ich bin 18 jahre alt ich sehe im wohnzemmer mit familie ich sehe 60 minutes fern mein fern sehen ish polytron 32″ es hat 13 programme mein lieblings musiksendungen ich sitze und esse beim fernsehen

  9. Corey C.
    Erstellt am 4. Dezember 2015 um 04:10 | Permanent-Link

    Ich mochte in ein größe Stadt leben, aber ich weiß nicht wie Verkehrs. Ich mag die Lichter der Stadt und ich liebe das Stadtleben. Mein Großeltern leben in das Land und es ist nicht für mich. Das Land ist zu langsam für mich. Ich brauche Aufregung.

  10. Devon P
    Erstellt am 4. Dezember 2015 um 03:50 | Permanent-Link

    Ich will immer in einer Vorort leben. Ich habe in Wauwatosa, Wisconsin und New Albany gelebt und sie sind beide Vororten. Ich mag einer Vorort mehr als das Stadt. Wenn ich alter ist, würde ich in einer Vorort leben. Das Vorortleben gefällt mir am besten.

  11. Alex Malchow
    Erstellt am 4. Dezember 2015 um 03:27 | Permanent-Link

    Ich wurde lieber in der Stadt Leben. Ich habe meinen ganzen leben in eine Stadt gewohnt. In eine Stadt es kostet mehr rein Wohnung zu mieten aber da sind mehr junger Leute und Arbeitsplätze. Hoffentlich lebe ich in eine Stadt in die Zukunft.

  12. Lindsey K
    Erstellt am 4. Dezember 2015 um 02:01 | Permanent-Link

    Ich habe sowohl in der Stadt und Land wohnen. Ich habe in einer Vielzahl von Ballungsgebiet, kleineren Städten zu großen Städten, gewohnt. Ich würde in dem Land wohnen, weil ich essen, die ich aufgewachsen bin ich selbst, mag. Ich würde nie eine großen Bauernhof, wo ich bin von Monsanto kontrolliert, wollen. Ich liebe mit der Natur verbunden. Wenn ich zu viel Zeit in der Stadt, ohne Pause, dann hat es eine starke negative Auswirkung auf mein Eigenspannungsniveau.

  13. Alexander Mac.
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 23:40 | Permanent-Link

    Ich will immer in einer Stadt leben. Ich habe mein ganzes Leben in St. Louis gelebt und es ist eine Stadt. Ich mag einer Stadt mehr als das Land. Das Leben für beide ist grundverschieden. Meine Vorfahren haben in einer Stadt gelebt, und alle meine Familie haben auch in einer Stadt leben. Wenn ich alter ist, würde ich in einer Stadt leben. Das Stadtleben gefällt mir am besten.

  14. John G
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 23:33 | Permanent-Link

    Ich habe mein ganzes Leben auf dem Land leben, aber meine Familie besuchen San Antonio oft. Wenn ich jung bin, dann würde ich am liebsten in einer kleiner Stadt wohnen. Ich will eine Stadt erkunden. Wenn ich alt bin, würde ich liebsten auf dem Land. Meine Vorfahren waren Bauern, und ich fühle ein Verbindung mit dem Land.

  15. Sarah C.
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 23:06 | Permanent-Link

    Ich möchte in ein Stadt leben weil ich in ein Stadt aufgewaschen habe. Ich komme aus Chicago und ich weiß dass ich da leben würde. Ich möchte in ein Stadt arbeiten aber öffentliche Verkehrsmittel gefällt mir nicht, so ich hätte gern ein Auto. Die Luxusrestaurants gefallen mir gut, und ich kann Sie finde nur in ein Stadt.

  16. Grace M.
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 21:54 | Permanent-Link

    Ich möchte in ein Stadt nach Universität leben. Ich will zu Graduate School gehen, und ich liebe größe Städte. Wann ich älter bin, ich will das Land leben.

  17. Jessica M.
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 21:54 | Permanent-Link

    Ich lebe auf dem Land und es gefallt mir wunderbar. Lebe hier ist nicht sehr hektisch. du kennst deiner Nachbarn und anderen wen leben nach du. Dem Land ist ruhig und altmodisch werte welche ich mag sehr viel. Die eine ding welche gefallt mir nicht zu gut ist wie weg mein Hause ist vom die kleines Ort und Stadt weil kann ich nicht ein Auto gefahren.

  18. AnaLeigh M.
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 21:10 | Permanent-Link

    Ich lebe in einer kleinen Stadt. Er gefällt mir sehr gut. Ich denke, dass man soll in beide Stadt und Land leben.

  19. Grace Mc
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 20:34 | Permanent-Link

    Ich würde gerne in einer Stadt so wie Chicago oder New York leben. Ich finde großere Städte besser für Leute, die keine Familie haben wollen. In einer Stadt, müss ich kein Auto haben, weil alles in die nähe ist. Ich finde auch, dass in einer Stadt man mehr machen kann. Ich würde gerne auch ein Job in Business haben wollen, so ein Stadt gibt besseren Gelegenheiten.

  20. McKenna R.
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 20:21 | Permanent-Link

    Ich würde gerne in eine große Stadt wohnen. Ich mag andere Leute, und neue Erlebnisse gefällt mir sehr gut. Ich mag meine Selbständigkeit, und eine große Stadt kann mir es geben. Es gibt auch eine Menge tun und sehen in einer großen Stadt. Ich mag neue Dinge lernen!

  21. Benjamin H.
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 20:07 | Permanent-Link

    Das Land und die Stadt gefallen mir gut. Heute wohne ich auf dem Land und das ist wunderbar. Die Stadt ist sehr laut und chaotisch aber ich mag die Aufregung. Das ist kein Problem obwohl ich nicht ständig in der Stadt wohnen will. Das Land ist sehr ruhig und es ist in der nahe von Natur. Letztlich möchte ich auf dem Land wohnen.

  22. Andrew Boyle
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 19:58 | Permanent-Link

    Hieber macht einen interessanter Punkt, wenn er gesagt hat, dass es mehr Gemeinschaft auf dem Land gibt. Wie ich es sehe das, gibt es mehr um kollektivieren in einer Stadt. Mein Erlebnis in beide, auf dem Land und in einer Vorort nahe an einem Stadt, hat mir gefällt, dass Stadtleute haben mehr stolz auf wo leben sie, als Landsleute — vielleicht durch einer Mannschaft oder die Kultur von ihrer Stadt.

  23. Malorie E
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 18:04 | Permanent-Link

    Ich hoffe, dass ich eines Tagen in eine kleine Stadt wohnen werde. Ich mag viele andere Leute, und ich mag Vielfalt. Oft sind Städten in Amerika mehr progressiv als der Land auch. Ich ziehe Städten vor, aber ich will meine Stadt nicht zu groß sein. New York oder Berlin gefällt mir nicht, aber Columbus ist eine gute Größe.

  24. Matthew H
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 17:23 | Permanent-Link

    Ich denke, das Land ist besser für mich. Es ist nicht so hektisch und Zeit langsamer . Ich mag dass die Menschen aufwachen, wann immer sie wollen . Ich konnte eine Familie zu erhöhen und es hat mehr von einer Gemeinschaft als die Stadt.

  25. Daraius S
    Erstellt am 3. Dezember 2015 um 01:08 | Permanent-Link

    Ich habe mein ganzes Leben in der Stadt lebten. Ich bin müde von den Menschenmengen und Verkehr. Das Land scheint wie eine gute Änderung, weil das Leben ist nicht so hektisch. Das Land ist auch gut so, denn die Kinder sind glücklicher, die Luft ist besser und der Natur ist näher.

  26. Saddan G.
    Erstellt am 1. Dezember 2015 um 05:12 | Permanent-Link

    Das Leben in der Stadt und im Land sind verschieden. Ich würde gern auf der Stadt wohnen, weil es viel zu tun gibt und das Leben ist nicht so langweilig. Aber man kann Spaß im Land haben… Die Wahl ist manchmal nicht so einfach, weil es gibt Vororten, die zwischen den beiden Wahlen sind.

  27. Lena
    Erstellt am 20. September 2014 um 19:39 | Permanent-Link

    Ich wuerde am liebsten auf dem Land wohnen, weil da ruhig ist und man hat trotzdem Kontakt zu den Freunden per Internet.

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Wohnen und getagged , , . Bookmarken: Permanent-Link. Eigenen Beitrag schreiben oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.