Landschaft

Eine Landschaft …

… in Deutschland?
Hier sieht es
so ganz anders aus.

Wo könnte das sein?

Sanddünen auf der Insel Sylt

Sylt gehört – wie Amrum und Föhr – zu Inseln in der Nordsee. Sie liegen ganz im Norden Deutschlands, an der Grenze zu Dänemark.

Mit einem fast 40 km langen Sandstrand, zum Norden und Westen hin offen zum Meer, ist Sylt eine ideale Urlaubsinsel. Im Westen und Norden, wo diese Dünen sind, bläst oft stürmischer Wind und peitscht die Wellen hoch. Wer Erholung, Entspannung und frische Luft sucht, macht lange Strandspaziergänge. Im Osten liegt das ruhige Wattenmeer.

In den 1960er und 1970er Jahren hatte Sylt den Ruf einer Prominenten-Insel. Doch die Insel hatte vorher schon eine lange Tradition mit Kur- und Badeorten. Und jetzt hat mittlerweile der ganz normale Tourismus Einzug gehalten. Wer es beschaulicher haben will, zieht Inseln wie Föhr und Amrum vor.

Fragen | Beiträge | Kommentare | Meinungen

  • Warum … ? Wie … ? Wo … ?
  • In meiner Stadt/ in meinem Land: Bei uns …
  • Ich finde, … Meiner Meinung nach …

Eigenen Beitrag schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Blitzlichter, Landschaft und getagged , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Eigenen Beitrag schreiben oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.