ACHTUNG: Dies ist das Kaleidoskop-Archiv. Besuche doch hier die neue Version!

Kaleidoskop Menü Forumsbeiträge

Forumsbeiträge nach Datum 28.03. - 31.05.2001
21



Beitrag 2573
Datum: 28.03.2001
Von: lavangue@hotmail.com, Natalia Silvia
Betreff: Fernsehen

Wir sind 12 Jahre alt und besuche die Schule Bernadette in Madrid.
Wir kommen aus Spanien und wir sehen nicht dieselben Programme.
Wir sehen in der Nacht 'Ala... Dina, compañeros, academia de baile Gloria, infelices para siempre, dime que me quieres und cruz y raya.com'.
Wir finden, dass die wichtisten Programme 'compañeros und infelices para siempre'sind. Das heisst: 'Schulfreunde und Ungluecklich fuer immer'.
Schulfreunde sind Freunde, die Probleme haben und diese loesen.


Beitrag 2574
Datum: 28.03.2001
Von: IFISCHER@terra.es, Ilana und Alexia
Betreff: Kino

HALLO:

Wir sind zwei junge Maedchen. Wir sind 14 Jahre alt. Wir wohnen in Madrid Spanien).
Uns gefaellt ins Kino zu gehen, aber es ist zu teuer es kostet 10 DM.
Uns gefallen Horror- und romantische Filme und unsere liebesten SchauspielerInnen sind Julia Roberts, Brad Pitt und Jack Nicolson.

AUFWIEDERSEHEN.


Beitrag 2575
Datum: 28.03.2001
Von: superrodrigoweb@hotmail.com, javirodrigo
Betreff: Sport

Ich heisse Javiss. Ich bin 13 Jahre alt.Mein Lieblingssport ist Karate.
Ich heisse Rodriss. Ich bin 12 jahre alt. Mein Lieblingssport ist Judo.
Und Fussball gefaellt uns auch.
Javi: Mein Lieblingsmannschaft ist ATLÉTICO DE MADRID
Rodrigo: Mein Lieblingsmannschaft ist R.MADRID
Wir wohnen in Madrid.


Beitrag 2576
Datum: 28.03.2001
Von: agnoletti@tin.it, Dario und Lorenzo
Betreff: Frühstück

Hallo,

Wir sind Dario und Lorenzo, zwei Schueler aus Florenz.
Wir lernen seit fuenf Monaten Deutsch.
Ich, Dario, fruehstuecke allein. Ich trinke eine Tasse Milch und esse Cornflakes.
Ich, Lorenzo, fruehstuecke nicht immer. Manchmal esse ich das Gleiche wie Dario: Cornflakes und eine Tasse Milch.
Alle Italiener essen morgens zum Fruehstueck viele Kekse und trinken Milch mit Kaffee.

Viele Gruesse, Dario und Lorenzo.


Beitrag 2577
Datum: 28.03.2001
Von: agnoletti@tin.it, Kia-Fra
Betreff: Frühstück

Hallo!!! Wir sind Kia und Fra und wir sind zwei Schuelerinnen. Wir sind 16 Jahre alt, beide haben wir einen Bruder und wir wohnen in Sesto Fiorentino(Italien).
Morgens trinken wir eine Tasse Milch mit ein bisschen Kaffee, wir essen zwei Broetchen mit Butter und Pflaumen-Marmelade, ein bisschen Muesli oder zwei Broetchen mit Salami.
Die Italiener trinken zum Fruehstueck eine Tasse Kaffee und sie essen ein bisschen Kekse.
Mehr als die Haelfte aller Italiener essen in der Bar.
TSCHuess!!!!!


Beitrag 2585
Datum: 30.03.2001
Von: classall@cg66.net, Mélanie CHABERT
Betreff: Hobbys

Hallo!
Ich bin Mélanie. Ich wohne in perpignan. Ich bin 14. Ich liebe musik weil ich klavier spiele. Ich mag gern tanzen, zeichnen, Musik horen, singen und lernen. Ich habe 2 geschwister. Ich habe auch 1 Hunde. Ich hoffe, du antwortest mir ganz schnell.
TSCHUS!


Beitrag 2588
Datum: 30.03.2001
Von: haidan_zhang@gmx.de, Haidan
Betreff: Essen/Hund!

Eines Tags habe ich im Fernsehen gesehen, dass die Deutsche ganz darueber ueberraschend, dass Chinesen Hunde essen. Das ist ein bisschen kommisch. Das ist nur unsere Gewoehnlichkeit.Vielleicht finden die meisten Deutschen, es nicht unmenschlich zu sein, weil die Hunde so liebling sind. Wir bezeichnen sie aber nur als Hund, eine Art von Tieren, wie Kalb, Schwein, Haehnchen oder so was.
Ich kann mich persoenlich auch nicht vorstellen, dass Deutsche sogar Pferde essen. Ein Freund von mir ist der Meinung, dass die Gruende der Ueberraschung von Deutschen sind, dass sie ein wenig eifersuechtig sind, weil sie nicht wissen, wie man Hunde kochen kann, obwohl Hunde ausgezeichnet schmercken.


Beitrag 2597
Datum:4.04.2001
Von:chris_d_k@hotmail.com, Chris D.Kamburov
Betreff: Geld

Den Deutschen is es vielleicht ja schwer.Ich glaube aber,dass sie lernen das Euro zu benutzen muessen.Sie muessen auch sich freuen ihr Staat ist Mitglieder in der europaeischen Gemeinschaft.Hier in Bulgarien(das ist meine Heimat)alle hoffen,dass unser Land auch Mitglieder bald werden kann.Wenn dase passiert,haben die Bulgaren auch dieses Problem mit dem Geld.Da werden wir aber froh darueber.


Beitrag 2598
Datum: 04.4.2001
Von: chris_d_k@hotmail.com, Chris D.Kamburov
Betreff: warum reden die italiener nur über essen?

Ich sage allen Italienern ein freundliches Hallo.
Ich frage aber, warum ihr nur über essen sprecht. Ich esse gern Pizza und so etwas... Interessiert ihr euch nicht für Kino oder
Musik?Oder Sport...?Vielleicht nicht, aber ihr werdet ja langweilig.


Beitrag 2602
Datum: 05.4.2001
Von: hatziste@otenet.gr, Panajiotis
Betreff: Musik

Ich hore gern hip hop und tanze auch break dance.Meine Lieblingsgruppe ist BOMFUNK MC'S. Die bekanntesten Lieder sind: FRESTYLER UND UNPROCKING BEATS. Ich will wie ihr D.J Gismo werden.


Beitrag 2603
Datum: 05.4.2001
Von: chris_d_k@hotmail.com, Chris D.Kamburov
Betreff: geschmack und kunst/neue themen

Hallo!
Mein Name ist Chris. Ich bin aus Bulgarien. Ich interessiere mich für Kunst und Sport.Wenn ich Kunst sage, meine ich Musik, Literatur, Kino und ein bisschen Malen. Ich kann aber nicht gut malen.
Ich glaube, dass nicht jedes Lied eine Kunst ist. Es steht so auch mit dem Malen, der Literatur, dem Kino.Z.B sind die meisten Hits, die schon jeder Teenager hört ja keine Kunst. Ich meine Britney Spears-dieses Mädchen hat kein Talent zum Singen.Trotzdem bekommt sie sehr viel Geld. Ich möchte so ein Beispiel auch mit dem Kino geben. Der Film Gladiator-warum hat dieses Film so viele Oscars bekommen?Was ist so stark bei diesem Film?Es gibt gute Effekten, aber nichts anderes. Es gibt Süggete, aber es war gar nicht so gut.Was kann man von so einem Film lernen?
Viele Grüße von Chris
P.S. Ich entshuldige mich bei jedem Menschen, der über diesen Text böse ist!Ich hoffe, dass ihr nicht so kritisch zu meinem Deutsch werdet, ich lerne die Sprache seit nur 5 Monaten.Hier sage ich nur meine Meinung.


Beitrag 2604
Datum: 05.4.2001
Von: e.bussler@ freenet.de, E. Bußler
Betreff: Rauchen

Solange in Deutschland auch viele Politiker der Nikotinsucht verfallen sind, werden wir wohl auf entsprechende Gesetze zum Schutz der Nichtraucher vergeblich warten müssen. Dabei ist dies längst überfällig!!! Ich habe bisher noch keine rücksichtsvollen Raucher kennengelernt, Restaurantbesuche sind mir zuwider, sogar im Kino durfte ich mich schon einnebeln lassen. Meine 13jährige Tochter geht neuerdings zur Disco, die Luft dort braucht sie mir nicht erst zu beschreiben. Zum Schutz unserer Kinder bin ich für ein generelles Rauchverbot in der Öffentlichkeit und gegen jegliche Zigarettenreklame sowie Zigarettenautomaten!


Beitrag 2618
Datum: 10.4.2001
Von: Christine_Vassilev@hotmail.com, Christine
Betreff: Computer

Hi! Ich heiße Christine! Ich finde dass computers sehr vie nützen können, und das Internet auch (für Hausaugaben...) Ohne P.C, keine Soiele, kein Internet, kein Leben.


Beitrag 2619
Datum: 10.4.2001
Von: corrilore@libero.it, Luca und Lore'
Betreff: lieblingsgericht

Normal italienische Gericht ist:
spaghetti mit ragout und pizza mit pommesfrites alles mit bier in massen. Am ende ein "espresso"


Beitrag 2622
Datum: 13.4.2001
Von: latifa_helimi@\hotmail.com, Latifa
Betreff: Kleidung

Hallo, ich komme aus Frankreich, in Reims in der Nähe von Paris(150 KM).
Ich trage klassische Kleidung. Ich trage Schwarze Hosen, Graue Jacken, hohe Absätze, Jeans.
Tschüss!!!!


Beitrag 2623
Datum: 13.4.2001
Von: amandinedumon @ hotmail.com, Amandine
Betreff: Sport

Hallo, ich heiBe Amandine und ich bin 16 jahre. Ich wohne in Frankreich. Ich treibe Handball am Donnerstag und am Montag.


Beitrag 2624
Datum: 13.4.2001
Von: emiliedaniel@hotmail.com, DANIEL Emilie
Betreff: Musik

Ich bin Emilie DANIEL, ich wohne in FRANKREICH, in Reims.
Ich mag Techno.Mein vorbild ist DAFF PUNCK und DA MUTTZ. Aber, ich hÖre Reaggae, wie SINSEMILIA und PIERPOLJAK.
Und du?was magst-du?


Beitrag 2625
Datum: 13.4.2001
Von: langloisanais@hotmail.com, Anaïs, Aurélie, Nathalie
Betreff: Fernsehen

Hallo!
Wir leben in Frankreich in Reims und wir sind 16 Jahre alt.
Wir sehen viel fern, wir sehen immer nach der Schule fern.
Wir mögen viel "Friends", "Roswell" und "Charmed", aber wir sehen andere Serien.
Wir treffen uns auch mit Freunden zum Fernsehen. Unsere Freunde kommen zu uns, um einen Film zu sehen.
Anaïs: ich bin ins Kino gegangen, um "Scary moovie" zu sehen.
Aurélie: ich bin ins Kino gegangen, um "Pacte des loups" zu sehen.
Nathalie: ich bin ins Kino gegangen, um "la maison de l'horreur" zu sehen.
Ja, Fernsehen ist wichtig für uns.
Bye und bis bald.


Beitrag 2627
Datum: 20.4.2001
Von: asta_schakalyte@yahoo.com, asta
Betreff: Ferien

Ich bin Litauerin und mag Ferien an der Ostsee, oder auch an anderen Gewasser, am besten mit Freunden.


Beitrag 2641
Datum: 23.4.2001
Von: laboinf@libero.it, Francesca D.
Betreff: Sport

Hallo!Ich bin Francesca. Ich bin 17 Jahre alt. Ich komme aus Torino und wohne in Bari. Ich treibe Karate am Montag, Mittwoch und Freitag und Fitness am Sonntag.Tschüs!!!!!


Beitrag 2652
Datum: 24.4.2001
Von: die_frosch@bol.com.br, Ernst / Cheng
Betreff: Schule

Ich finde, die Schule in Brasilien ist besser als in Deutschland. Die privaten Schulen hier sind sehr gut, aber die staatlichen Schulen sind sehr schlecht. Während du dich in Deutschland für Realschule, Hauptschule und Gymnasium entscheidest, haben wir hier nur Gymnasium. In den privaten Schulen haben wir alle Fächer.

Hier wenn die Eltern die Kinder nicht zur Schule bringen, sind die Lehrer sehr glücklich und die Eltern müssen keine Strafe bezahlen.

Hier wenn du den Schulabschluss bekommst, machst du das "Vestibular" (Aufnahmeprüfung). Diese ist eine Klassenarbeit mit allen Fächern. Und wenn du eine gute Note bekommst, bekommst du einen Studienplatz. Die beste Universität ist eine staatliche: die USP.

Wir lernen an einer deutschen Schule, die Porto Seguro heißt. Es ist eine private Schule.


Beitrag 2656
Datum: 24.4.2001
Von: scolucci@uol.com.br, Diogo Martins
Betreff: Schule

Meiner Meinung nach sind die Schulen in Deutschland besser als in Brasilien, weil die Schulen in Deutschland Leistungskurse haben. Sie sind kostenlos und die Kurse sind beser als hier in Brasilien.
Hier in Brasilien müssen wir alle Fächer lernen und einige Fächer sind sehr anstrengend. Hier sind die besseren Schulen privat und kosten seer viel.


Beitrag 2657
Datum: 24.4.2001
Von: jucbj@hotmail.com, Juliana und Renata
Betreff: Schule

Hier in Brasilien sind die guten Schulen privat, immer sehr teuer und nicht Pflicht. Wir haben ab der 9. Klasse, 10 Fächer und 3 Fremdsprachen: Deustsch, Spanisch und Englisch.
In der 11. Klasse gehen wir von der Schule ab. Danach machen wir eine Aufnahmeprüfung und wenn wir gute Noten haben, bekommen wir einen Studienplatz an der Universität. Das ist sehr anstrengend so wie das Abitur.


Beitrag 2673
Datum:25.04.2001
Von:maca60@tutopia.com, Cecilia Arriagada Silva
Betreff: Freizeit/Hallo Leute!!!!!!!!!!!! :0)

Hallo!
ich will, etwas ueber mich erzaehlen... ich heisse Cecilia, aber meine Freunde nennen mich 'Maca', ich bin 16 Jahre alt, aber ich werde 17 im Mai.
Ich besuche noch die Schule... aber dieses ist mein letztes Jahr... :0) (¡ yupi! :0) ) . Meine Schule heisst Maria Inmaculada und sie ist sehr schoen und auch gross.
was ich gerne mache...? das ist eine sehr schwere Frage ,aber was mir am besten gefaellt ist die Musik, tanzen gehen, lesen, turnen,u.s.w.
Ich war in Deutschland seit 2 Jahren... es war toll.
Ich freue mich viel wenn jemand mir etwas schreibt,
viel spass und bis dann
Tchuess

ich


Beitrag 2686
Datum: 26.4.2001
Von: william@schimpl.cjb.net, william und felipe
Betreff: weihnachten in brasilien

Hallo Leute,

Wir lerne Deutsch in Brasilien.

Hier in BRASILIEN können wir Plätzchen nicht machen . Es ist sehr heiss in Brasilien, der Teig schmelz schnell wenn man backt.


Beitrag 2710
Datum: 28.4.2001
Von: fostermanuk@yahoo.com, David Foster
Betreff: Musik

Ich würde mit Dir darüber einstimmen, aber heutzutage bin ich volkommen davon überzeugt, dass die Musik seine Laune geeignet sein soll.
Wenn man zu viel harte Musik zuhört, wird man ärgerlich. Ich weiss schon das Gefühl und es ist sinnlos, die ganze Zeit immer in Heavy Metal und solche Musik sich ertrinken.


Beitrag 2714
Datum: 29.4.2001
Von: dieb@dosendieb.de, dosendieb
Betreff: wass soll das??? das ist ein forum! und keine deutschunterricht...

Hey ihr aus Brasilien...
ich finds ja echt gut dass ihr euer Deutsch verbessern wollt,
aber muss das hier im Forum sein? Ich hätte gerne Beiträge zu den Artikeln gelesen und nicht KOmmentare wie "Ich esse gerne zu frühstuck und höre Musik..." Es gibt doch noch andere Foren in denen ihr sowas GERNE schreiben dürft aber bite nicht mehr hier!
danke, der dieb


Beitrag 2715
Datum: 29.4.2001
Von: C_Kambourov@yahoo.com, Chris D.Kamburov
Betreff: Englisch-weltsprache?

Ich glaube, dass jeder muss die englische Sprache kennen.Wenn man ein "Mitglieder" der Welt sein will, muss ein Englisch können.
Nicht bestimmt sehr gut und nur ein bißchen.Vielleicht ist es bei euch in Deutschland anders. Ich bin aus Bulgarien und weiß bestimmt, dass die Leute hier viel mehr Englisch als Deutsch können.Hier sieht ein Deutscher große Schwierigkeitenlwenn er Englisch nicht kann.


Beitrag 2720
Datum: 04.5.2001
Von: colnago_2@caramail.com, demarville
Betreff: Geschmack/Auto

Hallo
Du wurdest verarscht! In Frankreich bezahlen wir etwa 1 600 DM fuer den Fuehrerschein. Dagegen bezahle ich viel mehr fuer den Eintritt in der Disko (manchmal bis zu 30 DM!!!).

Meiner Meinung nach sind die Diskos in Deutschland besser als in Frankreich. In meinem Gegen gibt es nur Scheissdiskos. In Berlin ist es ganz anders. Ich war in einer Disko, wo es nur Rock gab. Die Stimmung war toll. Aber ich gehe lieber in eine Kneipe oder bei Freunden, da ich mag sprechen koennen. Das ist in Disco oft nicht moeglich.

Spielst du Counter Strike? Wenn du dieses Spiel nicht kennt, muss du es einmal probieren. Wir koennen vielleicht einmal auf dem Internet treffen und Counter Strike spielen.


Beitrag 2727
Datum: 9.05.2001
Von:anais@aol.com, Anaïs Eugénie
Betreff: Musik

Hallo !!!
Wir wohnen in Frankreich an der Mosel (Kaltweiller und Lémestroff), wir sind 15 und wir spielen beide Musik.
Anaïs: Ich spiele Saxofon seit 8 Jahren.
Eugénie: Ich spiele Klavier, Gitarre, Blockfloete und ich singe immer.
Wir sind fan von MYLENE FARMER und von J-J GOLDMAN. Kennst du sie?


Beitrag 2736
Datum: 16.5.2001
Von: nowakom@clg-sierck-les-bains.ac-nancy-metz.fr, Matthieu N
Betreff: Sport

Hallo!!Ich bin ein fransösischer Schüler und ich bin 15 Jahre alt. Ich mag alle Manschaft-Sport(Rugby, Handball, Basket und natürlich Fußball). Ich komme aus Rettel;es ist an der Mosel.Rettel ist 40 kilometer von Metz. Ich mag eine Füßballgruppe: "L'Olympique Lyonnais".


Beitrag 2746
Datum: 18.5.2001
Von: jixiong@indiana.edu, Anna Xiong
Betreff: Graffiti

Ich lebe seit 3 Jahren in den USA, jetzt in Bloomington, Indiana. Ich sehe oft Graffiti an Bussen, an Gebaeuden, privat oder oeffentlich wie an den Waenden und Treppen der Lehrgebaeuden, sogar auch auf den Wegen in der Universitaet. Sie sind mit Stiften oder Oel oder Lack gemalt.

Manche Graffiti sehen aus wie Art, von ihren Themen, ihrer Konstruktur, ihren Farben gesehen. Manche sind inhaltlich schmutzig und verrueckt. Diese gefallen mir nicht. Jene finde ich O.K.. Ich kann manche Graffiti an den Bussen sogar als bewegliche Sehenswuerdigkeit einer Stadt geniessen. Das ist interessant.


Beitrag 2752
Datum: 21.5.2001
Von: ute.zemaitis@t-online.de, Ute
Betreff: Graffiti

hallo anna,

Ich finde die Farben von Graffiti auch meist sehr schön, sie bringen Farbe in unsere mancherorts graue Stadt. Nur: wenn man gerade sein Haus neu angestrichen hat und dann sprüht eine fremde Person irgendwelche Farbe drüber in irgendwelchen Hyroglyphen, das ist ärgerlich, und teuer, es zu beseitigen. Aber an Bussen und Zäunen und Garagentoren finde ich Graffiti super, auch an der Schwebebahn, die hier an einem Gerüst in der Luft hängend die Stadt durchquert.
Herzliche Grüße und alles Gute wünscht Dir Ute aus Wuppertal in Germany (Wuppertal ist 30 km entfernt von Düsseldorf)


Beitrag 2760
Datum: 23.5.2001
Von: deler@gmx.de, deler
Betreff: rassismus überall

Ich studiere an der Uni-Leipzig/chemie/8.Semester.
Ich dachte an der Uni ist alles ganz anderes, aber leider.
Wir waren zu zweit in einer Gruppe, der X bekommt (Schlußel, Erklärung, Hilfe, ......usw.). Wenn ich etwas brauchte musste ich vor der Tür warten bis Jemand zurück kommt. Wenn ich etwas fragte der Hochschullehrer erklärt ihm, und ich, als ob ich nicht da wäre.
Wegen einem Versuch wiederholung bin ich 1Jahr zum Herr Zi.... gegangen. Ich habe immer noch nicht das wiederholen können.
Die Sagen nicht Herr x(Meine Name) sonderen der Ausländer.
In der Stadt Leipzig ist alles so sehr schlimm, es ist unglaublich. Ich bin in der Straßenbahn geschpukelt worden, wenn ich ihm schlage muss ich 3Jahre hinter Gitteren bleibe, wenn nicht dann wird immer schlimmer......
Ich hoffe dass, Deutsche Dimokraten das lesen.
Wenn Sie mehr wollen habe vieles...glauben Sie mir........


Beitrag 2763
Datum: 24.5.2001
Von: anna_anna8@hotmail.com, Anna
Betreff: Musik

Hallo, ich lebe in Bloomington, Indiana, USA. Ich mag christliche Musik hoeren und Psalm singen. Ich gehe auch gern ins Konzert, Klavier oder Harfe spielen hoeren. Die Musikabteilung der Indiana-Bloomington University ist sehr beruehmt. Sie haben viele ausgezeichneten Professoren und Studenten. Ich habe viele Freunde, die dort Musik studieren. Sie kommen aus den USA, Europa (Deutschland, Frankreich, Italien, etc), China, Japan, ... Ich gehe auch gern ins Opernhaus.


Beitrag 2764
Datum: 24.5.2001
Von: anna_anna8@hotmail.com, Anna
Betreff: Musik

Ich komme auch aus China. Ich studiere jetzt Deutsche Literatur und Kultur in Amerika. Ist das merkwuerdig? Ja, ein bisschen. Ich studierte in Beijing Foreign Language Studies University und besuchte oft das Goethe Institut. Ich wohnte daneben im Studentenwohnheim. Wer ist der Chef von diesem Institut im Moment? Ich liebe Musik, aber nicht Punk Musik. Was bedeutet "starcraft"?


Beitrag 2765
Datum: 24.5.2001
Von: anna_anna8@hotmail.com, anna
Betreff: fuehrerschein

In Amerika braucht man nicht unbedingt in eine Fahrschule gehen, Auto fahren zu lernen. Man kann von seinem Freund lernen, wenn er neben dem Fahrersitz sitzt. Dann braucht man nur ca. 20 $ fuer den Fuehrerschein bezahlen, einschliesslich des Gebuerhr fuer Ausweisfoto.

Ich China muss man eine Fahrschule besuchen, Autofahren lernen. Es kostet durchschnittlich 4000 Yuan, das ist 800$. Es ist schon eine Summe fuer die normalen Chinesen.

Ich bin neugierig darauf, was ist Counter Strike?

In Amerika gehe ich nie in die Diskos. Sie sind mir zu laut.


Beitrag 2769
Datum: 24.5.2001
Von: anna_anna8@hotmail.com, anna
Betreff: Kleidung

Hallo, ich komme aus China und wohne jetzt in Amerika. Ich trage T-shirt, jeans. Meine Lieblingsfarben sind grau und braun, weil man nicht leichen bemerken kann, wenn meine Kleidungen schmutzig werden. Das ist praktisch. Ich liebe auch schwarz, rot, weiss und blau. Die meisten meiner Kleidungen sind in einer Farbe. Sie sind selten gebluehmt oder gemustert. Mein Lieblingsstoffe fuer Kleidung sind Seide, Baumwolle und Stoff. Kleidung aus anderer Stoffen trage ich nicht.


Beitrag 2771
Datum: 25.5.2001
Von: gui2001fr@yahoo.fr, guillaume
Betreff: Graffiti

Die graffiti sind super gut, weil die farben sehr schön, und das bild und ist schön or wenn die graffiti sind verboten aber sie dekorieren die Wände.

tchuss.


Beitrag 2773
Datum: 25.5.2001
Von: lcu@gskirchdorf.de, Lananh
Betreff: eindrücke, viele grüße

Hallo, ich bin Lananh.
Seit 10 Monaten bin ich in Deutschland und ich fühle mich ganz einsam, weil ich keine Freunde finden kann. Als ich in Vietnam war, dachte ich, dass ich meine gute Zukunft in Deutschland haben werde. Aber das war nicht so, ich gehe zur Schule und habe Freunde, die ich unspontan finde, kennengelernt. Ich weiß immer noch nicht, was ich am Morgen tun soll. Der Alltag verläuft langweilig. In Vietnam hatte ich alles: Freunde, Spass und die Zukunft der Hoffnung. Ich verstehe nicht, warum die Leute hier solches Leben akzeptieren können. Ich träume davon, Vietnam wieder besuchen zu können. Ich habe auch entschieden, dass ich wieder in Vietnam leben werde, wenn ich 30 Jahre alt bin. Warum? Weil ich bis dahin schon genug Geld habe. Ich will Freunde in der Welt kennenlernen. Tschüs.


Beitrag 2776
Datum: 25.5.2001
Von: poaminik@gskirchdorf.de, Pourya
Betreff: Philipp F./Menschen

Hallo!
Ich bin Pourya. Ich bin 16 Jahre alt. Ich komme aus dem Iran. Ich habe deine Geschichte gelesen. Es war schön, aber ich will wissen, ob du mit deinen Eltrn wohnst und ob du verheiratet bis?
Mit herzlichen Grüssen.


Beitrag 2793
Datum: 25.5.2001
Von: afengler@gskirchdorf.de, Anastasia
Betreff: eindrücke, menschen

Hallo,
Ich bin davon überzeugt, dass alle Leute, die aus einem Land in ein anderes umgezogen sind, sich in kurzer Zeit total ändern. Meistens ändern sie sich nicht in die gute Richtung. Jugendliche, die meistens keinen Bock auf Schule haben, probieren viel Neues, z.B. Drogen nehmen oder Gras rauchen. Ich weiß, dass deutsche Jugendliche auch solche Probleme haben, trotzdem merken sie sich, dass die Russen so fies sind. Solche Meinungen über uns gefallen mir überhaupt nicht, weil das nicht wahr ist und es Vorurteile sind.


Beitrag 2816
Datum: 30.5.2001
Von: foussef @ clg- sierck-les-bains.ac-nancy-metz.fr, Floriane und Linda
Betreff: Musik

Hallo Anna!!!
Du liebst in USA, aber ist weit auf Frankreich.
Wir hören nicht christliche Musik aber ich (Floriane) höre Klassiche Musik und ich spielt Klavier auch. Wir haben viele Freunde und wir wollen, ein Tag, in USA, Japon, China...gehen.
Bye.
Floriane und Linda



  Zurück zum Menü (Forumsbeiträge nach Datum)

© Wolfgang Hieber 1998-2009