ACHTUNG: Dies ist das Kaleidoskop-Archiv. Besuche doch hier die neue Version!

Kaleidoskop Menü Forumsbeiträge

Forumsbeiträge nach Datum 17.09.- 06.12.1999
11



Beitrag 900
Datum: 17 Sep 1999
Von: Daniel.Holm.Larsen@skolekom.dk, Daniel Holm Larsen
Betreff: Veronika S./Hallo, Deutschland

Ich heisse Daniel.
Ich bin 16 Jahre alt . Ich wohne 3 Kilometer von Tårs in Daenemark. Ich gehe in der 10.klasse, in Tårs Schule. Ich habe eine Mutter sie ist 39 Jahre alt. Sie heisst Hanni, sie ist paedagog mithilfener. Mein Vater ist 41 Jahre alt. Er ist Chaffeur bei Jørgens Taxi im Tårs. Meine aeltere Schwester ist 18 Jahre alt. Sie geht nach dem Gymanaschum in Hjørring. Meine kleine Schwester ist 14 Jahre alt. Sie geht zur schule in Ålborg.

Meine Zimmer ist 25 Meter im Quadrat, und die Waende sind weiss und gruen. Ich habe einen Haengeboden wo ich schlafe. In meiner Freizeit arbejte ich. Ich arbejte an einem Hof 4 kilometer von meinem Hause, ich verdiene 2000 pro Monat. Ich libe Freitag abend ins Kino zu gehen und die Disco zu gehen Am Montag abend gehe ich zu der Jugendklup. Wenn das Wetter gut ist, fischen ich, ich fangen Forellen.
Viele Gruesse von Daenemark
Daniel.


Beitrag 901
Datum: 17 Sep 1999
Von: kent.hoejbjerg.pedersen@skolekom.dk, Kent Pedersen
Betreff: Peter S.

HALLO!!!!

Ich habe von deinem Leben gelesen und finde es interessant. Ich will ein bischen von meinem Leben erzaelten.
Ich bin 16 Jahre alt und heiss Kent Pedersen. Ich wohne ion Daenemark in der naehe von Tårs. Ich gehe in der 10. Klasse in Tårs Schule. Ich wohne auf einen Bauernhof zusammen mit meiner Familie. Mein Vater hat einen kleinen Bauernhof, mit Kuehe und Scheine. Er finde es spas aber er verdient nicht viel. Meine Mutter hat auch eine Arbeit. Sie arbeitet in einem Heim fuer alte Leute. Ab und zu faehrt sie zu den Alten und fuettert gibt den Alten Medizin und so weiter. Ich habe einen Bruder und eine Schwester. Mein Bruder heisst Peter und meine Schwester heisst Jette. Sie wohnen in Hjørring.
In meiner Freizeit habe ich zwei Arbeiten. Eine in HT Super Best. Es ist das besten Kaufhause in Daenemark. Ich faehre mit einem Long John mit Waren. Es ist hart aber man verdient viel Geld und ab und zu bekommt man Trinkgeld. Die andere Arbeit ist zu Hause. Ich verdiene nicht viel zu Hause. Aber es ist 3000 Dkr. Pro Monat.

Jetzt habe ich dich viel erzaelt und ich will dich ein par Fragen stellen.

- Hast du immer noch Rueckenprobleme?
- War es nicht muehsam das du so viel Arbeiten hates und war es nicht schwerig ad und zu eine Arbeit zu bekommen?
- Hast du immernoch diesem Ferienwohnung?

Ich will sehr gern eine Antwort haben.
Kent


Beitrag 902
Datum: 24 Sep 1999
Von: richard.heinen@gmx.de, Richard Heinen
Betreff: Daf und Internet - Fagen an Lehrende

Liebe DaF-Lehrende,
waren Sie schon einmal mit Ihren Schuelern im Internet unterwegs und haben dort recherchiert? Wenn ja, interessiert mich sehr, wie Sie diese Ausfluege organisiert haben und wie Sie sie bewerten. Als Teil meiner Dissertation habe ich daher einen Fragebogen ins Internet gestellt. Ich wuerde mich freuen, wenn Sie sich einige Minuten Zeit naehmen, ihn auszufuellen. Sie finden Ihn unter http: //well2000-forum.webprovider.com/fragen .
Herzlichen Dank fuer Ihre Hilfe.
Richard Heinen


Beitrag 906
Datum: 28 Sep 1999
Von: 99045@skals-efterskole.dk, Casper Knudsen
Betreff: Veronika S./Freizeit

Hello, mein name ist Casper, und ich bin 16 jahre alt. Ich gehe auf Skals Efterskole in Daenemark. Ich habe an diese shule in twei jahre waeren. Diese jahre sind meine letzte jahre auf enine normale schule. Wenn ich mich ein arbeit finden will, zoll ich zeichner waeren. Casper


Beitrag 910
Datum: 28 Sep 1999
Von: 99108@skals-efterskole.dk, Søren Haxen Østergaard
Betreff: Freizeit/Skals efterskole Kærvej 11 8832 Skals

Ich bin ein junge auf 16 und ich gehe in 10 klasse. Ich lebe zu anglen und ich spiele sehr gern Fussball, Federball und viele andren Sports. Ich habe zwei schwester und sie heissen Nadia und Lotte. Ich habe Federball in 4 jahren gespielt, aber jetzt spiele ich Handball. Ich gehe auf Skals efterskole und es ist ein Schule, wo mann wohnt aus das schule.


Beitrag 912
Datum: 28 Sep 1999
Von: 99018@skals-efterskole.dk, Dorthre Damgaard Clarup
Betreff: Freizeit/Skals Efterskole Kærvej 11 8832 Skals

Ich heise Dorthe und ich bin 15 Jahre alt. Ich gehe auf eine 'Efterskole' in Daenemark in eine kleine Stadt in der naehe von Viborg. Das ist eine Schule, wo wir habe viele Hausausgabe, aber es ist auch eine gute Schule. Nachher soll ich zum Gymnasium gehe.
Meine interrsse sind swimmung und romantische musik. Ich swimme ein Tag pro Woche, es ist nur fuer die motion.


Beitrag 914
Datum: 28 Sep 1999
Von: 99096@skals-efterskole.dk, Anni
Betreff: Freizeit/Skals Efterskole

Hallo, ich heisse Anni und ich bin 16 Jahre alt. Ich gehe auf Skals Efterskole, es macht mir sehr spass. In meine Freizeit spiele ich sehr gern Handball. Normalt wohne ich in Silkeborg, aber jetzt wohne ich auf meine Schule. Wir wohnen 4 bis 5 Maedchen in ein Zimmer.


Beitrag 915
Datum: 28 Sep 1999
Von: gug2@hotmail.com, Anders Buus
Betreff: Freizeit/Skals Efterskole - Kærvej 11 - 8832 Skals - Dänemark

Hallo, ich heise Anders Buus. Und ich gehe auf ein Efterskole im Daenemark. Efterskole ist ein Daenisch worte und meint Heimvolkshochschule auf Deutsch. Ich sitze hier mit mein guter freund Christian, aber er ist sehr sonderbar.

Im meine freizeit gehe ich zu viele dinge. Fussball, handball und Turnen. Abert ich liebe sport im allgemeinen.

Im handball spielt ich im der junior division. Und der junior division sind der Bestes handball liga im Daenemark, fur jungen (15-17 jahre).

tschues

Anders Buus


Beitrag 916
Datum: 28 Sep 1999
Von: helene_fraggel@hotmail.com, Helene Leerbeck
Betreff: Freizeit/Skals Efterskole

Hallo!
Ich gehe auf ein Daenische Schule, die 'Skals Efterskole' heisst. In meine Freizeit spiele ich gern Basketball mit meine Freundin, Vicky. Auf Skals Efterskole sind wir 108 Schlueer(in) und die Schule ist unsere Heim; wir schlafen hier, wir essen hier und zu weiter.
Gruess Gott
Helene


Beitrag 923
Datum: 28 Sep 1999
Von: kristine_kris@hotmail.com, kristine clausen
Betreff: Freizeit/Skalsefterskole

hallo!!!!!!
Ich heisse Kristine.
Ich bin 15 jahre alt.
meine interesse sind Pferde, Handball, Fussball, und Badminton. Meine liblings music ist Tracy Trapman, Celine Dion.
Ich gehe zum eine 'Efterskole' Da gehen 108 Menschen, 58 maedchen und 52 junge. In meine freitzeit ich spiele Handball zwei mal pro Woche.Und ich bin zusammen mit meine freundin.
Kristine.


Beitrag 925
Datum: 28 Sep 1999
Von: 99047@skals-efterskole.dk, Ejnar L. Kristenen
Betreff: Freizeit/Skals Efterskole

Hallo.
Ich heisse Ejnar. Meine hobby: ich rudern, und ich rad-farhren. Ich wohne im Skals Efterskole.


Beitrag 927
Datum: 28 Sep 1999
Von: 99028@skals-efterskole.dk, Lærke og Bjarke P.
Betreff: Freizeit/Verkehrsprüfen

Hallo!!!!
Wir sind 14 und 15 Jahre alt.( Duuser und Fraggel ) Wir wohnen auf Skals efterskole. Bjarke wohnt mit Jeppe, Steffen und Ruben ( schaf ).Lærke wohnt mit Kristina R., Kathrine, Maria und Sabrine. Bjarke liebt musik zu spielen. Lærke liebt Ruben und sein robbehaut. Bjarke hat kein Geschwestern. Lærke hat 2 Brueder und 1 Schwester. Heute hat Bjarke ein weiss, blaue, braun und swartz wollesweater auf. Lærke hat heute ein Nuser BH auf. Bjarke denkt dass es ist sehr suess. Wir gehen auf 9.2 ins Mathematik. Kurt Pajbjerg ist unser Lehrer. Das ist SEHR gut!!..??..
Peace LOVE and Harmoni....
Bjarke und Lærke!!!!


Beitrag 928
Datum: 28 Sep 1999
Von: 99031@skals-efterskole.dk, janni
Betreff: Freizeit/Skals efterskole 25a

Hallo mein Name ist Janni, ich bin 15 jahre alt. Ich liebe Fussball, Anders Buus und Michael Sørensen. Okay, ich gehe in die 9.klasse in Skals efterskole. Ich liebe auch mein Deutchlehrin Lene Stisen. Ich habe ein gute Freund, sie heist Line, und sie raucht 5 Zigarreten pro Tag. Ich rauche 20. Helf mir!!!
Janni


Beitrag 934
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, Yoann
Betreff: Frühstück

Am morgen esse ich
- Die Napfkuchen
- Cornflakes
- Keks
-Butterbrot
-Orangensaft
-Schokoladenmilch
-Croissant
-Apfel


Beitrag 935
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, Fabrice und Matthew
Betreff: Frühstück

Am Fruehstueck esse ich:
-zwei Croissants
-ein Schule Milches
-Cornflakes
-Brot
-Buetter
-Honig
-Apfelsaft

Warum moechten die beiden nicht zuviel und nichts zu Schweres fruehstuecken?

Wie sind die Gruende, die machen, dass 15 Prozent des 16- bis 24 jaehrigen nicht fruehstuecken?


Beitrag 936
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, Mathilde Beynel
Betreff: Frühstück

Hallo! Ich bin Franzoesisch. Ich wohne in Mauguio. Am Morgen, ich esse:
-das Brot mit Butter und Marmelade,
-das Brot mit Nutella.
Ich trinke Orangensaft und heisse Schokolade.
Mathilde


Beitrag 937
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, delphine
Betreff: Frühstück

Ich bin Franzoesisch. Am morgen esse ich in der Kueche mit meiner Mutter.Sie trinkt Kaffee. Ich esse cornflakes mit Milch und Apfelsaft. Ich bin 13 Jahr alt und wenn ich nicht esse habe ich in der Schule Hunger. In Ferien bei meiner Oma esse ich Kaese mit Brot. Bei mir ein yogurt, Apfel und Broetchen.

Und ihr?


Beitrag 938
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, Audrey und Magali
Betreff: Frühstück

Wir heissen Magali und Audrey, wir sind 13. Jahr alt. Wir sind franzoesisch und wohnen in Montpellier.

UNSER FRUHSTUeCK:
Am Morgen essen wir Butterbrote und trinken wir die Milch und die Schokolade mit Cornflakes. Sonst fruehstuecken wir Yogurt mit Orangensaft. Und essen wir die Kekse. Danach kommen wir in die Schule.

Dein Fruehstueck ist Zucker oder Zalz?


Beitrag 939
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, Aude et Isabelle
Betreff: Frühstück

Wir sind Franzoesisch, und wir sind 13 Jahr alt. Am morgen, fruechtuecken wir um 7: 30 Uhr mit unseren Eltern. Wir trinken Milch mit Cornflaekes und Orangensaft oder Eraubensaft. Manchmal essen wir Yogurt mit Marmelade. Wir essen waehrend 15 mn. In der Pause essen wir ein bisschen (broetchen).
Und ihr, was isst ihr?
Um wieviel uhr fruechtueckt ihr?
Warum fruechtueckt ihr Wurst?


Beitrag 940
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, Sebastien
Betreff: Frühstück

Um wieviel Uhr wir fruehstuecken ?????
Warum er steth keine Milch auf dem tisch?
Wer trinkt der Tee ? das ist die Oma?, der Opa? oder die Jungen?
Warum die Deutch geben nicht unser zeit fuer fruehstueken?
Wie machen sie fuer fruehstueken aufrecht


Beitrag 941
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, BISSON Damien, RODRIGUEZ Matthieu
Betreff: Frühstück

Hallo! Wir sind Damien und Matthieu, wir wohnen in Mauguio in Frankreisch. Wir sind 13 und 14 jare alt .

UNS FRAGE!!
Am wieviel uhr fruechtuecken ihr?
Was fruechtueken ihr am Sonntag?
Essen ihr sehr gut am fruechtueck?
Trinken ihr nicht Kafee mit Milch?

UNS FRUeCHTUeKT!!

Wir fruechken broechen mit nutella.
Wir trinken chokolade oder Milch.
Wir fruechtueken um 7 Uhr 30 minuten.


Beitrag 942
Datum: 2 Oct 1999
Von: cmoranda@ac-montpellier.fr, Nabil und Florian
Betreff: Frühstück

Ich esse am fruehstueck :

- Orangensaft
- Milch
- Cornflakes
- Brot
- Nutella
Ist der Kaffee gut fuer Gesundheit ?


Beitrag 944
Datum: 5 Oct 1999
Von: sonu@karo-team.de, Sonja Nürnberger
Betreff: Weihnachten/ZDF Quizsendung Risiko sucht Hobbyexperten

Hallo,
ich arbeite fuer die ZDF Quizsendung Risiko und suche Kandidaten fuer das Thema 'Weihnachtsbraeuche'. Alles was man braucht ist ein recht gutes Allgemeinwissen, das Know How und die Begeisterung fuer das Thema. Desweiteren darf man beruflich nicht eingebunden sein. Zu gewinnen gibt es neben Ruhm und Ehre mindestens den Brockhaus in 15 Baenden und maximal 13.000 DM. Haetten Sie Lust, oder kennen Sie jamanden der Spass daran haette? Ueber eine Nachricht und Ihre Hilfe wuerde ich mich sehr freuen.

Mit herzlichen Gruessen
Sonja Nuernberger/Redaktion Risiko
Tel.: 02204/9225-29


Beitrag 945
Datum: 7 Oct 1999
Von: OSuchanek@seznam.cz, Ondra Suchánek
Betreff: Studium/Brieffreunde

Hallo, ich heisse Ondra Suchanek, und bin 14. Ich wohne in Pilníkov, das ist etwa 10 km von Trutnov in der Tschechische Republik. Ich besuche die Kvarta Y - Gymnasium in Trutnov. Ich lerne schon 5 Jahre Deutsch und will mit weiteren Studenten schreiben. Meine Hobbys sind: Biologie, Deutsch, Physik, Chemie, Tschechisch. Ich weiss aber nicht, wer kann mir helfen. In meinen Deutschstunden haben wir die Zeitschrift Juma, aber da sind nur die ganze Klassen fuer schreiben. Ich habe gern Tiere (Hunde, Meerschweinchen) und du? Was meinst du? Schreib mir bitte, auf meine MAIL-Adrresse!!!
Vielen Dank! Ondra


Beitrag 946
Datum: 7 Oct 1999
Von: Radka.Strnadkova@seznam.cz, Radka Strnadkova
Betreff: Freizeit/Mein Hund

Hi!!!
Ich heisse Radka und ich kommme aus Trutnov. Ich bin vierzehn. Ich habe jetzt den neuen Hund.Er heisst Jessy. Hast du auch ein Haustier? Ja? Schreib mir bitte etwas von ihm und etwas von deinem Hund.
Tsch­uess Radka


Beitrag 954
Datum: 12 Oct 1999
Von: yoann.decourt@wanadoo.fr, decourt
Betreff: Frühstück

wenn ich Zeit habe, esse ich gern
wenn ich keine Zeit habe, esse ich nicht
wenn ich ein bisschen Zeit habe, esse ich ein bisschen
wenn ich mehr Zeit habe, esse ich mehr
wenn ich nicht mehr Zeit habe, schlafe ich zuruck


Beitrag 955
Datum: 12 Oct 1999
Von: berthet@ensicaen.ismra.fr, Pierre-Gabriel BERTHET
Betreff: Studentenfrühstück im Frankreich

Hallo !
Am Morgen esse ich immer kalt Fruestueck: ich mache es schneller. Ich trinke Milke und Corn Flakes: ganz einfach, gut und Kalorienreich.


Beitrag 956
Datum: 13 Oct 1999
Von: hermanjalli@angelfire.com, Herman Jalli Ng
Betreff: Eure Meingung über mein Studium

Hallo,
ich heisse Herman, komme aus Indonesien. Zur Zeit studiere ich auf dem Studienkolleg der Universitaet Karlsruhe. Erst danach darf ich an der Universitaet studieren. Ich habe ein Problem. Bist jetzt wiess ich wirklich nicht, was ich studieren soll. Auf Wunsch meines Vaters muss ich Maschinenbau studieren, weil es einfacher fuer Maschinenbauingenieur ist, nach dem Studium einen Job zu finden. Aber ich will Physik studieren. Mein Vater hat mir verboten, Physik zu studieren. Ich moechte wirklich von euch hoeren, was ich machen soll. Schreibt mir. Meine Email-adresse ist hermanjalli@angelfire.com. Ich bedanke mich im voraus.


Beitrag 957
Datum: 14 Oct 1999
Von: hermanjalli@angelfire.com, jalli herman
Betreff: Antwort

Herman, ich habe dein Zettel gelesen und meiner Meinung nach solltest du Physik studieren, wie du es moechtest, weil wenn du etwas machst, dass du nicht magst, wirst du es nicht schaffen koennen. Wenn du physik machst, wirst du immer etwas finden -als Job, meine ich -und das ist dein Leben, dass du gerade spielst.
also viel Glueck. Ich lasse dir meine Adresse wenn du mir antworten willst, um mir zu sagen, was du entschlossen hast :
caroline.gehring@univ-lyon2.fr


Beitrag 958
Datum: 14 Oct 1999
Von: hermanjalli@angelfire.com, Hanna
Betreff: Antwort

Lieber Herman,
ich habe deinen Text gelesen. Ich finde, dass deine Lage wirklich schwierig ist. Es ist bloed, dass jemand dir vorschreibt, was du tun sollst. Schliesslich musst du ja in dem Beruf spaeter arbeiten und nicht dein Vater, und das dein ganzes Leben. Trotzdem ist es schwer, eine solche Entscheidung zu treffen, weil es oft schlimme Probleme in der Familie bringt.
Keiner kann dir dabei wirklich helfen, dass musst du ganz alleine entscheiden. Ich bin 18 Jahre alt und wuerde mich sehr freuen eine Nachricht von dir zu bekommen.


Beitrag 969
Datum: 29 Oct 1999
Von: lsultanova@netscape.net, Tedi
Betreff: Herman

Hallo Herman,
Mein Name ist Teodora und komme aus Bulgarien. Ich denke, dass du dein Vatter sagen musst. Du sollst das gaffelt es dich studieren, denn das ist dein Leben. Ich weisses nicht, was andere sage dich. Ich hoffe mich meinen Tips dir helfen.
Tschuss


Beitrag 961
Datum: 25 Oct 1999
Von: ravagesquare@hotmail.com, jérome
Betreff: Léa.F Abitur in Frankreich

Ich bin in einer beruflichen Schule und bereite ein berufliches Abitur : Mein Fachbereich ist Kochkunst. Das System in Frankreich ist ganz anders als in Deutchland. Wir haben keine Lks und duerfen die Faecher nicht waehlen-ausserhalb fuer die Fremdsprachen. Wir machen jedes Jahr ein Praktikum in einem Betrieb (Restaurant oder Hotel). Wir muessen dann eine Arbeit ueber das Praktikum scheiben. Wir muessen auch fuer die zwei Jarhen eine Problematik erfinden und darueber nachdenken. Das hilft uns danach, uns vorzustellen. Wir haben vor allem Grundkurse, aber die Abipruefungen sind eher beruflich.


Beitrag 963
Datum: 26 Oct 1999
Von: idiomas.pamplona@cfnavarra.es, Uxua, Patricia
Betreff: Morgentoilette

Wenn ich nicht viel Zeit habe, moechte ich lieber eine schnelle Dusche vor dem Fruehstueck als ein Bad. Das macht mir, mich frisch zu fuehlen. Ich mag die Dusche lieber als die Badewanne. Ich benutze Seife und dann Bodylotion, um die Haut zu pflegen. Danach wasche ich mir das Gesicht und schminke ich mich. Am Wochenende, da ich mehr Zeit habe, nehme ich eine lange Dusche und manchmal nehme ich ein Bad mit viel Schaum. Dreimal pro Woche wasche ich meine Haare beim Duschen.


Beitrag 964
Datum: 26 Oct 1999
Von: Idiomas.Pamplona@cfnavarra.es, José Ramón, Hermene und Paz/EOI PAMPLONA
Betreff: Frühstück

Wir fruehstuecken wenig, weil wir sehr frueh aufstehen, und meisten haben wir Eile und wir koennen kein grosses Fruehstueck vorbereiten. Wir koennten frueher aufstehen, aber es ist wichtiger fuer uns laenger im Bett zu bleiben. Deshalb trinken wir nur Milchkaffee und ein Paar Broetchen.Sind wir ein bisschen faul? Wir stellen das in Frage.

Am Wochenende ist es anders, denn wir haben mehr Zeit zum Fruehstuecken. Deshalb nehmen wir:

- Orangensaft
- Marmelade
- Butter
- Eine Milchkaffee Tasse
- Toastbrot
- Getreide

Waehrend des Fruehstuecks hoeren wir die Nachrichten.


Beitrag 968
Datum: 29 Oct 1999
Von: lsultanova@netscape.net, Tedi
Betreff: Freizeit/ Tedi

Hallo Jose,
Mein Name ist Teodora. Ich bin aus Bulgarien und lerne Deutsch ein Jahr.Endschldige mich fur meine Deutsch. Ich bin 16 Jahren und tanze modisch Ballet.
Auf Wiedersehen


Beitrag 971
Datum: 29 Oct 1999
Von: lsultanova@netscape.net, Tedi
Betreff: Freizeit/Radka

Hallo Radka,
Mein Name ist Teodora und komme aus Bulgarien. Ich habe zwei Katze.Ihren Namen sind Laki und Rischo. Ich habe auch ein Hund. Sein Name ist sehr lang.
Dier Radka, schreibt mir bitte fur dich und deine Freunde.
TSCHUSS 29.10.99


Beitrag 972
Datum: 30 Oct 1999
Von: anita_emery@lkstevens.wednet.edu, Ani
Betreff: Sankt Martins Tag

Naja,
ich suche information ueber Sankt Martins Tag. Koennen Sie mir bitt etwas darueber erzahlen? Wie sieht er aus? Was machen die Studenten (13-18 Jaehrige) an diesen Tag usw.? Ich bedanke mich fuer Ihre helfe. Gibt es Webseite darueber?
mit herzlichen Gruessen
Ani


Beitrag 974
Datum: 2 Nov 1999
Von: catjan@teleline.es, cati
Betreff: Frühstuck

Hallo, ich bin Cati. Ich komme aus Menorca, eine Insel in Spanien. Ich arbeite in Mahón. Ich lerne Deutsch in 'Escuela Oficial de Idiomas'. Ich stehe um sechs uhr auf und nehme ein Joghurt und Wasser. Im Arbeitsplatz fruehstucke ich um zehn uhr, und ich nehme einen Kaffee mit einem Brot.


Beitrag 976
Datum: 4 Nov 1999
Von: engel@post.harvard.edu, Meg Engelmann
Betreff: Frühstück

Servus! Wie Ihr seht, habe ich mich an meine bayerische Umgebung ziemlich gewohnt. Vom Namen her, wuerden viele vielleicht denken ich bin Deutsch. Stimmt nicht ganz. Wie viele aus meinem Land, bin ich ein reines Gemisch. Gibt's das eigentlich? Rein und Gemisch passen doch nicht zusammen, oder? Schoen mit der Fremdsprach etwas spielen zu koennen. Jetzt zur Sache; ich bin Amerikanerin. Die Erste seit Generationen in meiner Familie, die Deutsch spricht und bin seit zwei Jahren mit einem 'Muenchner' verheiratet, seit sechs Jahren in Muenchen.

Mein letzter Kurs am Muenchner Goethe Institut war Fruehjahr '96, und ich schnuppere gern durch die Webseiten, wenn ich ein freies Minuetchen finde. Das Thema 'Fruestueck' hat mich besonders angelacht. Naemlich weil es fuer mich die schoenste Zeit des Tages ist.

Berufsleben eben. Allemal zu tun. Termine da, Kurse dort. Oft gibt es nicht viel Zeit in einem Berufshaushalt fuer die wirklich wichtigen Sachen: die Menschen. Vielleicht ist unser Fruehstuck deswegen so wichtig geworden, weil es in diesem Stress immer noch unsere Zeit ist.

Wo sollte ich anfangen? Montag. Waren wir fleissig, ist der Geschirrberg verschwunden und die Kueche sauber. Ein paar Broeseln sind noch zu spueren als ich barfuss auf dem alten Parkett stehe und das Teewasser hinstelle. Mich friert's. Im Bett war's doch waermer. Mein Beitrag zum Morgenmahl ist damit mehr oder weniger geleistet. Ja, ich weiss. Ich bin ziemlich verwoehnt. Hartmut duscht sich und fragt ob er das Wasser abdrehen sollte oder ob ich gleich komme. Ich drehe an der Flamme herum und laufe ins warme, dampfige Bad.

Waehrend ich mich dusche, weiss ich was in der Kueche ablauft. Ist es in Muesli-Tag, wird Obst ausgesucht, geputzt und fein geschnitten. Die Haferflocken, die Leinsamen, der Joghurt, und die Milch werden auf den Tisch gestellet. Aber warte! Zuerst wird es gedeckt. Eine kleine Montagsrite ist das gute Geschirr vom Wochenende nochmal zu benutzen. Wir sind an diesem Punkt fast aberglaeubisch. Das edele Porzellan, die bunten Farben, das schoene Muster. Alles garantiert einen guten Anfang in die neue Woche.

Noch ein Job fuer mich, ob ich bitte das Teesieb herausholen koennte. Gemein, wie wenig ich machen muss. Ich trage die dampfende Kanne zum Tisch und setze mich hin. Die Schale Obst steht vor mir. Jetzt kommt das Knistern. Der Kandiszucker. Ich kenne kein so schoenes Geraeusch wie heisser Tee ueber Kandis fliessen. Der Klang, fast wie ein Morgengruss aus den bernstein-farbenen Kristallen. Langsam loesen sie sich auf. Mein Loeffel klingt beim Ruehren nur wie dieser Loeffel auf diesem Geschirr. Es knistert noch ein letztes Mal. Die Tasse wird gold und goldener. Auf meinen Haenden spuren ich die Waerme als ich die Tasse halte und vorsichtig trinke. Meinen Fuessen ist es ungerecht und sie wanderen darauf zu ihrem Platz; im Schoss meines Mannes. Wir laecheln und der Tag faengt an.


Beitrag 977
Datum: 5 Nov 1999
Von: sakyuez@fh-landshut.de, Sehtab Akyüz
Betreff: Autokennzeichen/Suche nach dem Land mit Kennzeichen AM 527 EP

Aufgrund einer Fahrerflucht wurde mir dieses Kennzeichen hinter den Scheibenwischer geklemmt. Leider kann mir nicht einmal die Polizei helfen. Aber vielleicht Ihr!!!!!
Wuerde mich ueber baldige Nachricht sehr freuen!


Beitrag 980
Datum: 9 Nov 1999
Von: graffaelli@tin.it, Anna R.
Betreff: Frühstück

Hallo ich bin Anna aus Italien, ich habe Deutsch an der Uni studiert und nach meiner Doktorarbeit IN Germanistik, ARBEITE ICH ALS DEUTSCHLEHRERIN IN EINER Hochschule in Trient. Ich finde diese Seite wunderbar und werde bestimmt auch meinen Schuelern kennenlernen lassen!!
wie fruestuecken wir i Italien? Es kommt daruf an, wie viel Zeit jeder hat. Ich stehe eine Stunde vor meinem Bus auf, um mich mit Ruhe zu duschen uns zu fruestuecken. Ich esse Kornfleaks mit kalter Milch und Kaffe dazu, aber meine Eltern und mein Bruder fruestuecken (wie die meisten Italiener) mit Kekse oder Zwieback und eine grosse Tasse Caffelatte (so wie cappucciono, aber die Portion ist grossgiebiger!!). Die 'Armen' die keine Zeit morgens haben, trinken einfach und schnell eine Tasse Kaffe (keine lange Kaffe, sondern wenig, aber intensiv!!). dann einen schoenen Tag an alle,
ciao anna


Beitrag 982
Datum: 11 Nov 1999
Von: Brian-Lars-@ndersen.tele.dk, Brian Andersen
Betreff: Frühstück
 

Hallo, ich heisse Brian. Ich komme aus Billund, in Daenemark. Ich arbeite in Billund. Ich lerne Englisch und Deutsch auf die Enggårdschule Ich stehe um sieben Uhr auf und esse Broetchen und trinke Milch. Ich fahrer mit Zeitungen
mit freundlichem Grusse
Brian Andersen


Beitrag 984
Datum: 11 Nov 1999
Von: mest_mig@hotmail.com, Karina
Betreff: Mein Zimmer

Hallo hallo!!!
Ich bin 13 Jahre alt und ich wohne in Billund.
Ich habe ein ganz normales Zimmer. Ich habe einen Bett, einen Stuhl, einen Computer, einen Schreibtisch, zwei Notenstaender, eine Pasaume/Trombone, ein TV, eine Stereoanlage und eine Regal. Meine Teppich ist blue und meine Tapet ist gelb.


Beitrag 985
Datum: 11 Nov 1999
Von: Henrik Rosenskjold
Betreff: Mein Zimmer

Hello Monica.
Ich habe ein schoenes Zimmer. Ich schlafe unter die Decke. Ich habe ein Fernsehen in die Ecke, und ein Couch, und ein Couchtisch. Ich habe eine Kleiderschank, neben das Regal. Auf das Regal habe ich ein Stereoanlage. Ich habe Durcheinander. Ich habe ein schreibtisch, und eine Drehstuhl.


Beitrag 986
Datum: 11 Nov 1999
Von: Michael Raundal Truelsen
Betreff: Mein Zimmer

Hallo Monica.
Ich habe ein specieles Zimmer. Ich schlafe under die Decke, auf mein 'Hems'. Auf mein kommode ich habe mein Stereo Anlage und viele kleinigkeiten. Mein Shrank ist ein klein Zimmer, wo ich meine Kleider anziehe. Mein Fensterwand ist orange, die andere Wand ist Gelb. Mein TV haengt auf die Fensterwand, gegegenueber mein Bettcouch. Mein Schreibentisch ist unter das TV. Mein Endwand ist aus Fenstern gemacht.

Tschuess Michael R Truelsen.


Beitrag 987
Datum: 11 Nov 1999
Von: Steffen Hansen
Betreff: Mein Zimmer

Mien Zimmer ist klein. Ist haben einem cd-spiler und eine TV. Nintendo 64 und eine computer und einem bett und einige glas und stole.


Beitrag 988
Datum: 11 Nov 1999
Von: nannathegreat@hotmail.com, Nanna Nielsen
Betreff: Mein Zimmer

Meine Zimmer.
Ich habe eine bett das liegt dicht neben Fenster. Mein Schrank bin durcheinander. Ich Schaf ein neu schreibtisch zu Weihachten. Ich schaf ein neu lapme.


Beitrag 989
Datum: 11 Nov 1999
Von: KRISTINA
Betreff: Mein Zimmer

In mine Zimmer ich habe ein bett, ein tv, ein stereoanlaeg, ein regal und sehr mehr mine wande ist blau und orange mein bett sit vor dem recht, und meine regal und Tv vor dem Fenster. Ich habe auch eine porzellan-elefant der elefant ist blau und weiss. Meine Zimmer ist in der keller.


Beitrag 990
Datum: 11 Nov 1999
Von: Troels Sørensen
Betreff: Frühstück

Hallo ich heisse Troels, ich komme aus Billund in Daenemark. Ich stehe um 7 Uhr auf. Zum Fruestueck esse ich Brot mit Nutella und trinken milch.

Tschuess Troels Sørensen


Beitrag 991
Datum: 11 Nov 1999
Von: mest_mig@hotmail.com, Anna Friis
Betreff: MEIN ZIMMER

Mein Zimmer- Anna (Billund in Daenemark) 11.11.99
Hallo, ich bin 14 Jahre alt, und mein Zimmer ist ganz normales Zimmer. Ich habe ein grauen Bettcuoch, und einen Schreibtisch mit einen Stuhl. Ich habe eine Trompete und eine Fluegelhorn. Ich habe gelb und orange in mein Zimmer. Ich habe einen Computer, ein Fernsehen, ein Video und eine Stereoanlage. Ich habe ein kleines Tisch und auf der steht mein UFO-Lampe, Ich habe auch einer Regal und in das steht mein LAVA-Lampe.


Beitrag 992
Datum: 11 Nov 1999
Von: Pernille
Betreff: Mein Zimmer

Mein Zimmer - Pernille(Danmark ). 11.11.99
Hallo hallo, ich bin 14 Jahre alt . Ich habe ein Bett, Regal, ein TV, Schreibtisch und dasVideo und vieles anderes. Mein Zimmer ist gruen. Ich Wonen i Billund.


Beitrag 993
Datum: 11 Nov 1999
Von: nannathegreat@hotmail.com, Nanna Nielsen
Betreff: Mein Zimmer

(Nanna Denmark) 11/11-99
Meine Zimmer.
Ich habe eine Bett es stekt dicht das neben Fenster. Mein Schrank ist Durcheinander. Ich brkomme ein neuer schreibtisch zum Weihachten. Ich bekomme eine neue Lapme.


Beitrag 994
Datum: 12 Nov 1999
Von: Lisete_maria@hotmail.com
Betreff: Weihnachten in Brasilien!

Ich verbringe diese Weihnachten in mein Heimatland, Brasilien. Es ist sehr schoen dort! Nicht so kalt wie in Deutschland! Da haben wir meistens ueber 30 grad am Heiliger Abend!

By meine erste Weihnachten in Deutschland hatte ich ein langes Schwarzes Kleid an, sehr untypisch fuer mich (meistens hatte ich was helles und leichteres an wege der Hitze!)ich fand mich echt komisch dadrin. Aber es war kalt und regnerisch! Noch nicht mal Schnee, ich haette so gerne mal Weihnachten mit Schnee erlebt! Ich hatte aber bis jetzt leider noch nicht das glueck gehabt.

Bei uns hat Weihnachten auch noch viel mehr die christliche Bedeutung, und die Vorbereitung heisst auch, unser Ihnern vorbereiten fuer die Ankunft des Jesus Kinds. Es ist immer sehr schoen.

Wir haben aber keine schnee, und bei uns kommt der Weihnachtsman mit dem Auto oder auf ein Pferd, da er ja mit Schlitten nicht kommen koennte!! : -)

So ist Weihnachten im Suedpolo, zuminestens in Brasilien!
Lisete


Beitrag 995
Datum: 13 Nov 1999
Von: webmaster@oawhome.de, OAW
Betreff: Land zum Kennzeichen AM 527 EP

Das Fahrzeug ist sehr wahrscheinlich in Oesterreich zugelassen. AM steht dabei fuer Amstetten.

Hoffe, geholfen zu haben.


Beitrag 996
Datum: 15 Nov 1999
Von: fhumctn@nontri.ku.ac.th, Chutamat N.(Bangkok)
Betreff: Meine Fragen an Philipp F.

Wieso kann er so spaet in der Disco bleiben? was sagen denn die Eltern? Bei uns wird es ein grosses Theater geben, wenn ein Junge sich so benimmt. Uebrigens, Hat er genug zeit fuer die Schule? Wenn man bis 12 Uhr bleibt, wird man doch sicher muede am Morgen und lernt man in der Schule dann nicht mehr so interresiert. Eine solche Freiheit fuer die Jugendlichen finde ich auch nachteilig.


Beitrag 1009
Datum: 17 Nov 1999
Von: Emir Sero
Betreff: Mein Zimmer

Ich habe schoen Zimmer ist klein und spannender. Ich habe zwei Regale die an der Fensterwand in die Ecken stehen. In die Regal rechts gibt es ein Fernsehen. Unter der Fernsehen habe ich ein Stereoanlage und unter der Stereoanlage ich habe ein PlayStation. In die Regale links gibt es Buecher und verschiedene Spiele.


Beitrag 1012
Datum: 17 Nov 1999
Von: Karina Mejer
Betreff: Mein früstück.

Hallo alle Daenemark den 17.11.99
Wenn ich fruestueck habe esse ich manchmal:
- Rundstuecken
- Ei
- Chokos
- Joghurt und Frucht.

Ich trinke:
- Saft
- Milch
- Kakao und manchmal Tee

Wass isst du zum fruestueck?


Beitrag 1015
Datum: 17 Nov 1999
Von: loveBrit@forum.dk, Brit
Betreff: Mein Zimmer

Mein Zimmer- Brit(Denemark) 10.11.99
Hallo, ich bin 13 Jahre alt, und habe ein durcheinander Zimmer. Ich habe ein Bett, das steht in der Ecke unter dem Fenster. Links von der Tuer, steht mein Schreibtisch, und links vor der Schreibtisch, steht mein Fernseher. Links von der Bett, steht meine Stereoanlage. Mein Zimmer ist orange, altso meine Waende. Ps. Ich wohne in Billund in Daenemark.


Beitrag 1019
Datum: 17 Nov 1999
Von: Jane
Betreff: Mein Zimmer

Jane poulsen (Daenemark)
Hallo Masami Hida.
Meine Zimmer ist richtig gross, in das eine Ende von dem Zimmer habe ich ein Doppelbett. Und ein Korbschrank, mit meinen Kleidern. Und in der ander Ende von dem Zimmer habe ich ein sofabett, und ein kaefik mit ein meershcwinen. Sie name ist Diddel, und sie ist ein Jahre alt. In der mitte habe ich, meine Fernshen ueber mut der fenster. Und meine regel mit Tiche ueber mut vanze. Auf den regel hast ich buchen, Glassachen, Bildern, schulen Ding, Schreibmaschine usw.


Beitrag 1020
Datum: 18 Nov 1999
Von: gmk@mboxzn.cz, Mgr. Hana Schnablová
Betreff: fragen an Philipp F.

Fragen an Philipp F.
Wir sind Schueler des Gymnasiums in Moravský Krumlov in Tschechien, wir haben ueber dich gelesen und wollten gerne noch wissen :
Wieviel Geld brauchst du fuer den Fuehrerschein?
Treibst du auch Sport? Moechtest du einen gefaehrlichen Sport ausprobieren? Glaubst du an Gott?
Wie sieht deine Schule aus?

Wielen Dank fuer die Antworten.


Beitrag 1030
Datum: 22 Nov 1999
Von: vegard-talmo@hotmail.com, Vegard Talmo
Betreff: Freizeit/Helo-helo!

Helo! I`m a 17 year old boy from Norway. My hobbies are fotball, friends and school. I go at Hellerasten school. I hope to hear from you!!! p.s My favorite footballteam is A.C. Milan (Jimbo is nice)


Beitrag 1035
Datum: 24 Nov 1999
Von: psandt@web.de, Philipp
Betreff: Freizeit/Hi Ondra

Hi Ondra!!!
Ich heisse Philipp und mich hat deine Anzeige Neugierig gemacht. Ich bin 14 Jahrealt Ich mag Tiere auch sehr gern, gehe gern ins Kino oder surfe im Internet. Ich wohne in Deutschland in Potsdam in der Naehe von Berlin. Schreib mir doch mal wenn du Lust hast!!!

Ciao Phil : -)


Beitrag 1036
Datum: 25 Nov 1999
Von: wbaart@hotmail.com, Wieke Baart
Betreff: Freizeit/Fußballclub?

haalo
ich bin wieke und ich bin 15 jahre alt. Ich liebe in Holland in Heemskerk... Ich mochte chatten aber es mocht nicht.... ok ich habe eien ferage vor welke vusballclub bist du????

doeieieie


Beitrag 1041
Datum: 27 Nov 1999
Von: sebastian@hotmail.com, Sebastian
Betreff: Freizeit/Fußball

Hallo, in Argentinien ist es nicht viele fussball. In die Argentinien Buenos Aires ist es fast fussball . Es ist popular mit alte Mopeden in Argentinien.
Grosse bald.


Beitrag 1043
Datum: 17 Dec 1999
Von: sirisa@uol.com.br, Adriana
Betreff: Silvester und Weihnachten

Hallo,
Ich heisse Adriana und ich lebe im Brasilien.Hier feiern wir Weihnachten wie die andere Leute aus aller Welt.... Ich glaube das, weil wir nicht so viel Geld verdienen. Am 31 Dezember geht ich nicht an der Strand, es gibt viele Leute da, und ich feiern mit meiner Familie.
Ich moechte andere Deutschlernende kennenlernen. Que a força esteja com vocês, dh, The Force will be with you.


Beitrag 1044
Datum: 30 Nov 1999
Von: andiboo_2000@hotmail.com, Andrea Wlison
Betreff: Rauchen

Fur meine Begriffe, ist Respekt fur einander notig. Raucher sollen rucksichtsvoll sein. Wenn Raucher in der Offentlichkeit rauchen mochten, sollen sie hoflich Nichtraucher fragen. Das ist am besten meiner Meinung nach, weil Nichtraucher vielleicht Probleme mit Qualm haben. Ich bin Raucherin und rauche wenn Ich irritiert bin, nach dem Essen oder wenn Ich Heimweh habe. Ich rauche gern, aber Ich weiss, dass es die Gesundheit schadet.


Beitrag 1045
Datum: 30 Nov 1999
Von: francarf@hotmail.com, Rafael França
Betreff: Frühstück/Essen (Hallo) OI !!!

Ich wohnt im Brazil, hier ist sehr gut. Ich lernt im 'Colégio Suiço - Brasileiro' Im Brazil ich essen :
Brot Feijoada
Quirera
Macaronade
Reise
potaten
usw.

Ich denken feijoada ist der bester essen in der Erde. Die deutsches essen ist auch gut. Chucrute ist nicht gut. Ich schpreichen fuer mein fruhstuk :
Brot
Cacau
buter
apfel
und ein refri.

Bei, Bei !


Beitrag 1046
Datum: 30 Nov 1999
Von: savignon@bol.com.br, Rômulo André B. M. Savignon
Betreff: Freizeit/Fussball

Hello, ich bin Rômulo!Ich wohne in Brasilien. Ich liebe fussball.Ihre ritual is fussball.

Tchuess!!!!!!!!!!!!!!!!!1


Beitrag 1049
Datum: 30 Nov 1999
Von: femoreira@milenio.com.br, Beatriz
Betreff: Karneval

Ich wohne im Brasilien und ich lerne Deutsch in der Schweizerschule-Curitiba. Ich wuerde ueber KARNEVAL spreche. Hier im brasilien der Karneval ist sehr gefeiert! Im Rio de Janeiro, Menschen machen Umzug und tanzen 'samba'. Ich habe shon 2 jahren ins Rio gehen nuer die fest zu feiern. Meine Familie magst der Karneval seher viel, weil es ist ein Jahreszeit mit viel Froelichkeiten.


Beitrag 1051
Datum: 1 Dec 1999
Von: school@3gym-mytil.les.sch.gr, Michael Koutrolos und Georg Lambrou
Betreff: Frühstück in Griechenland

Hier in Griechenland viele Personnen essen nicht das Fruhstuck weil es ist ein Zeitverlust ist. Wir essen Brot mit Butter und Marmelade oder Honig und Milch mit Musli. Wir trinken Milch, Kaffee oder Tee.


Beitrag 1052
Datum: 1 Dec 1999
Von: school@3gym-mytil.les.sch.gr
Betreff: Frühstück in Griechenland

In Griechenland viele Leute essen Brot mit Butter und Marmelade zum Fruhstuck. Also sie trinken Kaffee oder Tee mit Milch oder Orangensaft.


Beitrag 1053
Datum: 1 Dec 1999
Von: school@3gym-mytil.les.sch.gr, Stratouia-Vicky
Betreff: Frühstück in Griechenland

Hier in Griechenland, die Leute haben nicht viel Zeiit ein normalles Frustuck zu haben. Also das Fruhstuck ist einfach.Manchmal trinken sie eine Flasche Kaffee. Am Wochenede konnen sie aber ein ausgiebieges Fruhstuck zu haben. Zum Beispiel sie konnen Brot mit Marmelade und Eier.


Beitrag 1054
Datum: 1 Dec 1999
Von: W_hieber@web.de, Wolfgang Hieber
Betreff: Wie wär's mit einem Bericht zum Karneval in Rio?

Hallo Beatriz,
koennen Sie uns einen Bericht zum Karneval von Rio schreiben? Wir finden das sehr interessant. Schicken Sie doch ans Forum einen Bericht, wie Sie selbst diesen Karneval erleben und was die Menschen in Rio tun, um in dieser Zeit in Karnevalsstimmung zu kommen!
Gruss, Wolfgang Hieber


Beitrag 1055
Datum: 2 Dec 1999
Von: pfr83@hotmail.com, Patrick
Betreff: Ampeln in Brasilien

Ich wohne in Brasilien und hier respektiert niemand die Fussgaenger, wenn es gruen fuer die Fussgaenger ist muss man gut aufpassen weil die Autos auch bei rot weiter fahren.

Ich will wissen was ihr darueber meint.


Beitrag 1056
Datum: 2 Dec 1999
Von: fabian@com.com, Fabian Graf
Betreff: Ampeln

Wenn die Ampel rot ist und kein Auto kommt, wuerde ich ueber die Ampel warscheinlich fahren. Wenn es mitten in der Nacht waere, wuerde ich sicher ueber die rote Ampel fahren denn manchmal ist es nicht so sicher auf der Strasse stehen zu bleiben.


Beitrag 1060
Datum: 6 Dec 1999
Von: sofie_stenborg@hotmail.com, Sofie
Betreff: Karneval in Norrköping

Wir haben einen Karneval in Norrkoeping, Sweden.....das ist Toll!!!!!!



  Zurück zum Menü (Forumsbeiträge nach Datum)

© Wolfgang Hieber 1998-2009