Mittagessen

Was gibt es heute?

Clara hilft in der Küche mit,
beim Kochen.

Mittagessen in einem deutschen Haushalt …

Mittagessen in einem 6-Personen-Haushalt

Spätestens um 13.00 Uhr haben viele Kinder und Erwachsene in Deutschland Mittagspause. Dann gehen sie in die Kantine oder in die Schulmensa, oder fahren zum Essen nach Hause. Das Lieblingsessen der meisten Kinder sind Nudeln – in allen Variationen. Mit Tomatensoße, Sahnesoße, Öl und Knoblauch und mit Parmesankäse. Das kommt häufig mittags auf den Tisch und das gibt es auch mindestens zweimal pro Monat in den Schulkantinen.

Auch Tortellini oder größere gefüllte Nudeltaschen – man nennt sie „Maultaschen“ – gehen immer gut. Man muss sie nur in kochendem Wasser oder Brühe ziehen lassen und kann sie nach einigen Minuten schon servieren.

 

 

 

In vielen Familien wird für mittags auch manchmal etwas Süßes zubereitet: Milchreis mit Kirschkompott oder Pfannkuchen mit Apfelmus und Zucker und Zimt. Das essen vor allem die kleineren Kinder gern.

Aber auch Fischstäbchen und Salat mögen viele Kinder gern. Das ist praktisch, denn man muss die tiefgefrorenen Fischstäbchen nur in der Pfanne braten und kann den Salat nebenbei waschen und eine Soße aus Zitrone, Öl, Salz und Pfeffer machen. Das geht schnell und ist ganz einfach.

 

 

Was das Mittagessen betrifft, haben Kinder und Jugendliche oft verschiedene Vorlieben … 

  • Mama kann ganz tolle Pfannkuchen machen. Mit viel Apfelmus. Wenn ich da zuviel von esse, platze ich fast!  Sara, 5 
  • Spinat mit Spiegelei und Kartoffelbrei, das ist mein absolutes Leibgericht! Das könnte ich jeden zweiten Tag essen!  Clara,12 
  • Ich mag am liebsten Nudeln! Da muss dann gar keine Soße dran. Nur Reibekäse.  Amelie, 9 
  • Wenn es Maultaschen gibt, kann ich mit dem Essen gar nicht aufhören! Das ist so lecker!  Severin, 15 
  • Wenn ich es mir aussuchen kann, dann entscheide ich mich immer für Schnitzel oder was Deftiges. So süße Sachen wie Milchreis oder so mag ich überhaupt nicht!  Erik, 13

 

Beiträge | Kommentare | Meinungen

  • Zu Mittag esse ich oft …
  • In meiner Stadt/ in meinem Land: Bei uns …
  • Ich finde, … Meiner Meinung nach …

Eigenen Beitrag schreiben

8 Beiträge

  1. Oscar und Sergio
    Erstellt am 27. Januar 2017 um 02:40 | Permanent-Link

    Hallo! Wir heißen Oscar Guardado und Sergio Aguirre, und wir kommen aus Mexiko.
    Hier in Mexiko meistens essen die Kinder das Mittagessen zu Hause, aber viele essen in der Schule. Dort können sie auch in die Kantine oder in die Mensa gehen. Normalerweise haben wir zum Mittagessen etwas mit Fleisch, wie Tacos. Selten isst man Obst am Mittag, obwohl es gesund ist, und man isst auch Nudeln, aber sie sind nicht häufig unser Lieblingsessen. Am Wochenende macht man eine große Familienmahlzeit, deshalb helfen Junge und Mädchen ihren Müttern. Wir finden komisch, in Deutschland vielen Familien zubereiten etwas süßes, weil in Mexiko das Essen salzig und scharf ist.

  2. ciccio gamer 69
    Erstellt am 29. September 2016 um 10:53 | Permanent-Link

    Hallo ich bin Ciccio gamer,ich wohne in Milano und bin 18 Jahre alt.
    Zu Mittag esse ich Nudeln mit Tomate oder Reis und Fleich mit Kartofflelsalat.
    Tschuss!

  3. Fernando und Javier
    Erstellt am 30. Januar 2016 um 21:08 | Permanent-Link

    Hallo, wir heißen Fernando und Javier, und wir kommen aus Nuevo León, Mexiko.
    Die Artikel ist sehr interessant. Hier in Mexiko, am meisten essen wir Tacos, natürlich, aber Americanisch Fast Food passt auch, weil in Monterrey die Leute selten kochen. Monterrey ist in der nähe von US, deshalb teilen wir Essen.
    Alles ist schnell und die Leute essen schnell.
    Bis bald!

  4. Jonathan
    Erstellt am 8. Oktober 2015 um 06:35 | Permanent-Link

    Hallo! Ich bin Jonathan, und ich komme aus Kalifornien. Zu Mittag esse ich oft Huhnchen oder Reis. Manchmal esse ich Sushi. Ich trinke Wasser, Kaffee, oder Tee. Saft und Soda haben zu viel Zucker für much.

  5. Romi
    Erstellt am 11. Mai 2015 um 16:13 | Permanent-Link

    Hallo! Ich bin Romi ,komme aus Italien und wohne in Verbania.
    Zu Mittag esse ich mit meiner Bruder.
    Ich esse oft Gemüse oder Salat und Wurst und trinke Apfelsaft.
    Manchmal nehme ich zum Nachtisch einen Kuchen.

  6. Marco Arana
    Erstellt am 11. Februar 2015 um 21:53 | Permanent-Link

    Hallo! Ich bin Marco und komme aus Guatemala.
    I mag Nuggets und Suppen essen. Manchmals essen wir Pizza fur Mittagsessen. Hier im Guatemala essen wir nie kaltes essen, das schmeckt uns langweilig. Sag mal, was isst euch gern?

    Aufwiedersehen,
    deinen Marco

  7. Marianne
    Erstellt am 7. Oktober 2013 um 14:00 | Permanent-Link

    Bei uns in Griechenland gibt es meistens Hähnchen mit gebratenen Kartoffeln, Linsensuppe oder mit Reis gefüllte Tomaten und Paprika.Außerdem esse ich dabei die sogenannte ‘choriatiki Salata’ mit Tomaten,Zwiebeln,Gurken,Oliven,scharfen Käse und Olivenöl.

  8. Sondre Hoch
    Erstellt am 5. Oktober 2012 um 08:14 | Permanent-Link

    Ich heiße Sondre Hoch, ich bin 17 Jahre alt und ich komme aus Norwegen. Und hier ist meine Frühstuck:
    Zum Frühstuck esse ich Mittag. Mein Frühstuck ist im Allgemeinen Huhn und Reis oder Eier und Speck. Aber ab und zu habe ich schlechte Zeit, dann esse ich Brot mit Käse und Schinken oder einen Schüssel mit Müsli. Ich esse sehr viel Essen, weil Ich sehr viel trainiere und dann brauche ich viel Essen, dann kann ich wachsen und große Muskeln bekommen.

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Mittagessen und getagged , . Bookmarken: Permanent-Link. Eigenen Beitrag schreiben oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.