Info

neue Artikel jeden Dienstag und Freitag
Sommerpause: Ende Juni bis Ende August — Winterpause: Mitte Dezember bis Mitte Januar

Was ist KALEIDOSKOP?

Diese Website hat unseren Alltag zum Thema. Das scheinbar Normale. Die tagtäglichen Selbstverständlichkeiten:

  • Wie leben, denken und fühlen Menschen in Deutschland?
  • Wie verbringen sie ihren ganz normalen Alltag?
  • Was tun sie jeden Tag?
  • Was macht ihnen Sorgen?
  • Was interessiert sie?
  • Was könnte für andere Länder unbekannt sein? usw.

Wer macht KALEIDOSKOP?

WH_fotoIch heiße Wolfgang Hieber, bin aus München und Autor dieses Projekts. Nach langen Jahren im Ausland (England, Frankreich, Indien, China, Japan) sehe ich den Alltag meiner Heimat mit ganz anderen Augen. So ist dieses Projekt entstanden.

Mehr Info über mich:
Brief an euch
: Wie alles anfing …
Personalia: Noch ein paar Daten …
clickDeutsch: Mein Grammatik-Projekt

 

Für wen ist KALEIDOSKOP?

Für alle Jugendlichen und Erwachsenen in Deutschland oder in anderen Ländern:

  • die ihren eigenen Alltag genauer unter die Lupe nehmen wollen
  • die sich für den Alltag in anderen Ländern interessieren
  • die Deutsch als Fremdsprache lernen und mehr über Deutschland wissen wollen
  • die in der Schule Alltagsthemen behandeln
  • die Meinungen über alltägliche Themen austauschen wollen
  • die sich gern mit Menschen in anderen Ländern über ihren Alltag unterhalten

Warum Beiträge von euch?

Schaut bei uns herein und macht mit beim ‘Alltags-Austausch': Wir erzählen vom Alltag in deutschsprachigen Ländern und ihr berichtet uns vom Alltag in eurem Land! Wir wollen uns so gegenseitig besser verstehen lernen. In Deutschland, in Europa und außerhalb Europas…

Wer arbeitet noch mit? 

KGG_FotoSeit Sommer 2012 arbeitet auch die Journalistin Katharina Göbel-Groß tatkräftig mit. Sie ist aus Hannover, hat vier Kinder und nutzt ihre Kontakte, um viel über unseren Alltag zu erfahren.

 

Johannes Bittner In webtechnischen Sachen und beim Webdesign hilft mir Johannes Bittner. Wenn es irgendwo hakt, steht er mit Rat und Tat zur Seite. Wertvoll sind auch seine Tipps, wenn es um wichtige Formulierungen und inhaltliche Fragen geht.