ACHTUNG: Dies ist das Kaleidoskop-Archiv. Besuche doch hier die neue Version!

Kaleidoskop Menü Geschmack

Geschmack

Das Aussehen zählt

Ungeschminkt?

Mein Körper ist o.k.

Der natürliche Typ

Brille finde ich nicht so gut

Piercing - das tut weh


Forum
aktuell original
Archiv original

Katharina K., 17 Jahre, Schülerin, Hannover
Körper
Das Aussehen zählt
2:40 min

Achtest du auf dein Gewicht?

Ich halt schon denke, dass ich für mich persönlich auf mein Gewicht achten sollte, es von der Gesellschaft vielleicht auch vorgeschrieben ist.


Auf der Waage
Foto: WoHi

Was tust du noch, damit du dich körperlich fit fühlst?

Ich gehe ins Solarium, ich gehe ins Fitness-Studio.
Schminken ist wichtig?
Ungeschminkt würde ich auch nicht unbedingt das Haus verlassen, weil ich mich so unwohl fühle.
Wenn du jemanden kennenlernst - zählt das Äußere?
Ich finde die Leute, die sagen: Wenn ich jemand kennenlerne, Hauptsache das Innere zählt, das ist eigentlich schwachsinnig. Weil das, was man zuerst von einem Menschen sieht, ist das Äußere. Und, ja, wenn das Äußere jemanden anspricht, dann lernt man ihn dann hinterher wahrscheinlich auch kennen.
Wenn dich das Äußere nicht anspricht?
Also wenn ich jetzt jemanden sehe, der mir vom Äußeren vielleicht nicht so gefällt, dann würde ich, glaube ich, nicht so auf ihn zugehen. Oder versuchen, mit ihm durch andere Leute oder persönlich durch mich selber dann ins Gespräch zu kommen. Sondern dass man die dann eher durch Zufall dann über andere Leute kennenlernt und dann vielleicht deren wahre Persönlichkeit kennenlernt.
Findest du so eine Reaktion o.k.?
Was ich persönlich eigentlich schade finde. Obwohl ich ja nicht anders bin, ich bin ja eigentlich genauso. Ich bin ja nicht derjenige, der dann sagt: ja, die gefällt mir nicht so oder der gefällt mir nicht so, da gehe ich trotzdem mal hin. So bin ich ja leider auch nicht. Obwohl ich vielleicht gerne so sein wollte. Aber ich kann mich dann selbst für mich nicht überwinden.
Welches Aussehen gefällt dir bei Jungs?
Also ich persönlich mag eher so dunklere Typen. Also so dunkle Haare, dunkle Augen. Finde ich total wichtig.
Wieviel Zeit verwendest du, grob geschätzt, morgens fürs Herrichten?
Eine Stunde.
Was hältst du von Piercing?
Also ich hab's jetzt seit vier Jahren. Und... ich persönlich fand das schön. Zu dem Zeitpunkt, zu dem ich's gemacht habe, kam das, glaub ich, gerade raus. Es war aber noch nicht so publik, dass es jetzt so ein, ja, so "in"-Sache war. Die man vielleicht unbedingt brauchte, um, ja, um irgendwas zu verkörpern oder so. Ja, mir gefällt's. Es gibt auch Leute, denen es nicht gefällt.
Und Tatoo?
Hätte ich in einem Sinn gerne, im anderen Sinne nicht. Ich stelle mir vor, wie ich mit 60 aussehe. Wenn meine Haut nicht mehr so gesund und straff ist, wie sie jetzt ist. Und wenn ich dann irgendwie so ein labberndes Tatoo habe, dann finde ich das eher unattraktiv und abstoßend.

Was ich mache, um gut auszusehen ...

  Zurück zum Menü (Geschmack)

© Wolfgang Hieber 1998-2009