ACHTUNG: Dies ist das Kaleidoskop-Archiv. Besuche doch hier die neue Version!

Kaleidoskop Menü Rituale und Feste

Zu Ritualen und Festen Menü: Fußball
Die Feinde
Johannes, früherer FC-Bayern-Fan

Sechziger gegen FC Bayern
Sie sind verfeindet, die Fans der beiden Münchner Mannschaften. Der berühmte FC Bayern, erfolgsverwöhnt und reich und immer in der 1.Bundesliga. Sie haben das Geld, sich die besten Spieler zu kaufen. Auf der anderen Seite der TSV 1860 München oder die SpVgg Unterhaching. Sie sind keine reichen Vereine und daher auch nicht Dauergäste in der obersten Fußball-Liga. Sie kämpfen oft gegen Abstieg und für den Wiederaufstieg.
Foto: Wolfgang Hieber

Ist das für dich wichtig, Sechzig oder Bayern? Du bist absolut Sechziger Fan …
"Ja, ich war zwar früher mal Bayern-Fan, aber jetzt nicht mehr. Das hat gewechselt."

Ist es nur aus dem Bauch raus, oder kannst du das begründen warum?
"Ja, ich finde Sechzig erstens nicht so eitel, die spielen Fußball. Das ist eine Mannschaft, die zusammenhält, eher eine wirkliche Mannschaft also. Der FC Bayern - das ist nur Geld, kein richtiger Fußball mehr, finde ich."

Sicherheits-Check
Wenn die Stimmung im Stadion hochkocht, kann es schon mal zu Ausschreitungen kommen. Daher werden alle Zuschauer, insbesondere auch die aktiven Fans, am Eingang genau untersucht. Sie dürfen keinen Alkohol, keine Flaschen, keine Feuerwerkskörper und keine Gegenstände mitführen, die sich als Wurfgeschoße eignen.
Foto: Wolfgang Hieber

Bericht: Mein Interesse für Fußball

  Zurück zum Menü (Fußball)

© Wolfgang Hieber 1998-2009