ACHTUNG: Dies ist das Kaleidoskop-Archiv. Besuche doch hier die neue Version!

Kaleidoskop Menü "Tat"-Orte

Zum "Tat"-Ort  Biergarten
Forumsbeiträge

Zum Thema "Biergarten" sind folgende Forumsbeiträge eingegangen:




Beitrag 2166
Datum: Wed, 31 Jan 2001 06: 44: 39 +0100
Von: skyoko@d3.dion.ne.jp
Kyoko Shimizu hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt:
Betreff: Eindrücke/ Biergarten

Im letzten Sommer war ich in Deutschland. In Deutschland ging ich oftmals in den Biergarten Abends gehen viele in Deutschland in den Biergarten und geniessen ihr Leben im Sommer. In Deutschland ist es hell bis spaet in die Nacht. Es gibt auch viele Strassencafes in Deutschland. Sie sind wunderwar ! Schoen! In Japan gibt es wenige Strassencafes. Wenn ich in Japan im Strassencafe Kaffee trinke, trinke ich, nein, amte ich gleichzeitig Abgase ein.


Beitrag 2127
Datum: Wed, 24 Jan 2001 07: 27: 20 +0100
Von: l99b351h@mail.cc.niigata-u.ac.jp
Emiko Nakamura hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt:
Betreff: Ich mag Biergarten

Ich glaube auch, der Biergarten ist ein schoener Platz! Alle, die im Biergarten sind, sehen froehlich und gluecklich aus. Und ich vergnuege mich auch! Bier ist lecker, Wurst und Sauerkraut schmecken sher gut! Natuerlich haben wir auch in Japan den Biergarten, aber der ist nicht gleich wie der in Deutschland. Wir trinken Bier auch mit Bierkrug und auch manchmal unter dem Zelt, aber die Atmosphaere ist ganz anders. Ich liebe den deutschen Biergarten!


Beitrag 2020
Datum: Mon, 8 Jan 2001 17: 13: 50 +0100
Von: Brssmnky84@aol.com
Sarah Guthrie Stephanie Wells Abby Torrella hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt:
Betreff: Biergarten

Wir gegen mit das Beirgarten ist sher gross. Wir mochen besuchen nach den Beirgarten. Wir kann treffen veile neue Leute dort. Wir lieben zu trinken und sangen. Wir mochten veile spass in das Beirgarten.


Beitrag 2004
Datum: Mon, 8 Jan 2001 17: 04: 50 +0100
Von: bailo0017@hotmail.com
Matt and Steve hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt:
Betreff: Biergarten!

Das Biergarten ist ein schoenes Platz. In Brownsburg, wir haben keine Biergarten. Wir haben 'bars, ' aber das ist nicht das Selbe. Viele personen besucht das Biergarten in Deutschland. Es ist ein popular Ereignes. Aus Amerika, es ist nicht allgemein Bierwagon gesehen. Der Stein ist ein Tradition in Deutschland. Aus Amerika wir trinken von Konserven. Deutches Bier ist ausgezeichnet in Amerika. Amerikanerin drinken in Salon. Aber, Deutscher drinken in das Zelt. OK.


Beitrag 2003
Datum: Mon, 8 Jan 2001 17: 02: 43 +0100
Von: stormy@iquest.net
Keith and Nate 16 17 hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt:
Betreff: Biergarten

Das Wagen weitergebt das Bier. Die Leute trinken viele Biere. Dies koennte waehrend Oktoberfest passieren. Wir hoffen, dort irgendeinen Tag zu besuchen.


Beitrag 1994
Datum: Fri, 5 Jan 2001 16: 03: 38 +0100
Von: nick@aol.com
Niko und Ulli hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt:
Betreff: Biergarten ist gut

Das Biergarten in Muenchen ist sehr gross. Das macht viel spass. Duetschland ist schon. Viele Leute trinken und sangen in die Biergartenen.


Beitrag 1677
Datum: 26 Sep 2000
Von: Moosgummischlauch@freakmail.de, Rothaus
Betreff: Bier

Gerstensaft ist das Getraenk der Goetter. Versucht mal Rothaus Bier aus dem Schwarzwald, das ist das pure fluessige Gold fuer die Kehle.
Gruesse / Rothaus


Beitrag 1644
Datum: 7 Sep 2000
Von: "cheval.l.l.l.s.s.b."@caramail.com, Jupiler
Betreff: BIEEEER

Du habst ein Bier getrunken? Das ist sehr gut. Ich esse gern viel Bieren auch, aber ich habe nicht viel Geld denn ich trinke zu viel. Ich mag Bieren kaufen, denn, spaeter, moechte ich ein dick Keller haben.


Beitrag 1633
Datum: 25 Aug 2000
Von: Petz42@gmx.net, Peter
Betreff: Biertrinkerkultur

Hallo ich wohne seit Januar in Muenchen und bin fasziniert von der Muenchner Biertrinkkultur. Wenn du hierher kommst, dann solltest Du AugustinerBier suchen. Vergiss Loewen oder Spaten. Welches sind denn die besten Australischen Biersorten?


Beitrag 1629
Datum: 18 Aug 2000
Von: sayaco55@hotmail.com, Sayaco
Betreff: Bier

Gestern, habe Ich ein Bier getrunken. Das Bier ist Alster. Alster ist ein Bier, dass man ein Bier und Zitorone mischt.


Beitrag 1619
Datum: 10 Aug 2000
Von: q9623078@mail.connect.usq.edu.au, Bradly Whitworth
Betreff: Biergarten

In Australien haben wir viele Kneipen. Einige australische Kneipen habe einen Biergarten. Aber die meisten sind klein. Ich finde das gut, weil die Atmosphaere vertraut und warm ist. Ich bin der Meinung, dass 8 000 Sitzplaetze zuviel sind, weil es unpersoenlich ist. Aber vielleicht ist die Atmosphaere anders, als ich denke. Leider haben australische kneipen Pokermaschinen. Die australischer Band 'The Whitlams' singen ein schoenes Lied 'Blow up the Pokies'. Sehr gut denke ich! Aber meine Meinungen sind vielleicht zu politisch.


Beitrag 1615
Datum: 3 Aug 2000
Von: kitphilp@bigpond.com, Kit Philp (Toowoomba, Australien)
Betreff: Biergarten

Ich bin Studentin aus Australien. In Australien trinken die Leute Bier das ganze Jahr, im Sommer und im Winter. Obwohl wir keine Biergaerten wie in Muenchen haben, bedeutet unsere 'Biertrinken-Kultur' Bier trinken auf dem Grillfest, waehrend eines Rugby- oder Cricket-Spiels, oder in Kneipen mit Freunden.


Beitrag 1207
Datum: 18 Jan 2000
Von: van_de_looverboschjohan@hotmail.com, van de looverbosch Johan
Betreff: Biergarten

Hier ist meine reaction over die themen Biergarten. Wann it ist in Antwerpen auch zu heiss wir thrinken auch vielen Bier. Wir haben geinen Biergarten in Antwerp, ma well vielen Terrasse, und unser terrasse seint auch gesellig. Wir thrinken mit unser Freunden und kollegen von die schole.


Beitrag 1105
Datum: 14 Dec 1999
Von: hhc98c@edu.ghs.dk, Thomas
Betreff: Bier trinken/Kultur

Ich trike Carlsberg oder Tuborg Julebryg... Ich spreche auch Englich, so CHEERS!


Beitrag 811
Datum: 9 Jul 1999
Von: nobuki@lime.ocn.ne.jp, NOBUKI TANI
Betreff: Bier trinken

Ich bin Student aus Japan. Ich spreche ueber den Unterschied, zwischen deutschen und japanischem Bier. Ich habe im kaleidskop Seiten ueber das REINHEITGEBOT ueber das bier gelesen.

Wie trinken Sie Bier?, starkgekuelt?, mit saft? In Japan trinkt man gern stark gekuelt.

Ich erwarte briefe aus aller Welt!


Beitrag 792
Datum: 3 Jul 1999
Von: W_hieber@web.de, Wolfgang Hieber
Betreff: Biergarten/Jeder nach seinem Geschmack

80 Biergaerten werden in dem angegebenen Biergartenfuehrer beschrieben (unter 'Links auf andere Server'). Es gibt sicher noch viel mehr. Welcher der wichtigste und schoenste ist? Das ist schwer zu sagen. Manche moegen die grossen und turbulenten, mit tausenden von Sitzplaetzen. Andere bevorzugen die kleinen und beschaulichen. Jeder nach seinem Geschmack.


Beitrag 786
Datum: 23 Jun 1999
Von: schroedter-albers@goethe.de, Helga
Betreff: heute abend im Biergarten

Da wir nicht wissen, in welches Theaterstueck wir gehen sollen, schlagen wir vor, lieber gleich in den Biergarten zu gehen. So sind wir sicher, dass wir keine Traenen weinen werden ueber irgendein Ruehrstueck, sondern Lachtraenen mit dir vergiessen. Ausserdem waere das die ideale Gelegenheit, eine ausfuehrliche Recherche ueber die verschiedenen Biersorten und die christlich-abendlaendische Bierkultur zu machen. Die Integration der Biersorten ist uns ohnehin noch schleierhaft, obwohl wir schon wissen, dass sie irgendwie in unserem Magen landen.
Bis bald also
Annemarie, Efthalia, Ercuemend, Helga


Beitrag 782
Datum: 23 Jun 1999
Von: sprache@goethe.ntu-kpi.kiev.ua, Anna Sacharowa / GI KIew
Betreff: Besuch im Biergarten am 23.06.1999

Den Vorschlag - an und fuer sich - finde ich toll. Nur: erstens, muessen wir morgen frueh leider (die Seminarleiter sollten darueber lieber nichts erfahren!) wieder recherchieren usw. Zweitens, macht das Bietrinken etwas voluminoes. Drittens, wird es wohl zu spaet werden - nach dem Theaterbesuch. Also... Leute, macht lieber einen anderen Vorschlag. Den werde ich bestimmt akzeptieren.
Ciao, Anna.


Beitrag 780
Datum: 23 Jun 1999
Von: rajeevsd@writeme.com, rajeev
Betreff: heute abend im biergarten

vielen dank fuer die einladung, lieber abdullah, vergiss bitte deinen geldbeutel bzw. deine kreditkarte nicht.


Beitrag 779
Datum: 23 Jun 1999
Von: Zentralverwaltung@goethe.de, Abdullah Ulucam
Betreff: Biergarten

Wir haben alle grossen Durst und moechten den Durst mit Bier stillen. Treffpunkt nach dem Theater im Taxis-Biergarten.


Beitrag 772
Datum: 16 Jun 1999
Von: emgordo@aol.com, emily
Betreff: Biergarten/hallo

Wir moechten andere Notizien ueber den Biergaerten haben:
1)Wie viele Biergaerten gibt es in Muenchen?
2)Welcher Biergarten ist der wichtiger?
3)Welcher ist der schoener?
4)Gibt es Spielen


Beitrag 723
Datum: 21 May 1999
Von: NCOPERNI@tin.it, Valentina und Sara
Betreff: Biergärten

Wir moechten andere Notizien ueber den Biergaerten haben:
1)Wie viele Biergaerten gibt es in Muenchen?
2)Welcher Biergarten ist der wichtiger?
3)Welcher ist der schoener?
4)Gibt es Spielen oder andere ' Untehaltungen', die den Leuten vielen Spass geben?

Hier in Friaul gibt es keine Biergaerten und wenige Gaerten. Nach uns ist der Biergarten eine gute Idee. Wenn ihr uns Notizien geben, vielleicht koennen wir Biergaerten neu anlegen ... Koennt ihr uns helfen?....
Danke fuer den Hilfe, Valentina und Sara, Klasse II°G


Beitrag 641
Datum: 6 Apr 1999
Von: nfinck@aol.com, Norbert Finck
Betreff: Biergarten/Hallo Florance!

Liebe Florance!

Ich hoffe, dass viele Menschen Deine Nachricht lesen und Dir interessante Dinge ueber die Biergaerten erzaehlen koennen.

Viel Spass noch beim Arbeiten im Internet wuenscht Dir

Norbert Finck ;-{))}
 


Beitrag 635
Datum: 6 Apr 1999
Von: funccius@aol.com, Ghajum
Betreff: Biergarten, Farid

Lieber Farid
Hallo,
Ich bin Ghajum, ein Junge aus Florances Klasse. Sie ist wieder in ihrer alten Schule und kann leider nicht deine Antwort lesen. Aber sie kommt wahrscheinlich nach den Sommerferien wieder zu uns. Ich bin auch aus Afghanistan und seit einem Jahre wohne ich in Hamburg. Ich freue mich auf deine Antwort.
Andere Jungen aus meiner Klasse groessen dich. Auf Wiederschreiben.

Ghajum
 


Beitrag 629
Datum: 30 Mar 1999
Von: funccius@aol.com, Florance Farazi
Betreff: Biergarten

Hallo!
Liebe LeserIn
Ich heisse Florance-Farazi, ich komme aus Afghanistan und ich wohne in Hamburg. Ich bin 16 Jahre alt und ich bin eine Schuleren.

Ich habe diesen Text ueber die Biergaerten ganz gut gefunden .Leider habe ich noch nie einen Biergarten besucht. Bei uns in Afghanistan gab es Gasthaeuser, wo die Leute zusammen trafen, um zu reden, zu feiern, zu essen und zu trinken. Die Speisen dort waren typisch afghanisch. Lamm vom Grill, Nudelgericht, Reisgericht, Spinat-Reis, waren kulinarische Genuesse . Zu trinken gab es Tee, Cola, Fanta, Vodka und Bier. Alles war sehr beliebt.
 


Beitrag 308
Datum: 27 Nov 1998
Von: mueller@duffy.mak.blm.tu-muenchen.de (Ulrich Müller, Dipl.-Ing. Brauwesen+Getränketechnologie)
Betreff: Tatort: Biergarten und "Ein Gebräu von nationalem Belang"

Liebe Besucher und liebe Macher der Goethe-Instituts-Homepage,

ich habe mich an dieser wirklich sehr guten Homepage ziemlich festgebissen.
Urspruenglich suchte ich nur einige Informationen ueber das Zertifikat: 'Deutsch als Fremdsprache' (ZDaF).
Dann blieb ich auf dem Kaleidoskop->Tatorte->Biergarten haengen, da Bier mein Berufsleben sozusagen 'erfuellt'.

Einige kleine Anmerkungen zur Seite: 'Bier-Ein Gebraeu von nationalem Belang':

Leider sind die Bier-Absatzzahlen in Deutschland weiter ruecklaeufig. Der Gesamtjahresausstoss in Deutschland stand Ende 1996 nur noch bei ca. 112-114 Mio hl oder etwa bei 131-132 Liter pro Kopf. Diese Werte sind seitdem weiter ruecklaeufig mit etwa Minus 2-3% pro Jahr.

Da viele inlaendische Brauereien im Zuge der Wiedervereinigung zu starke Ueberkapazitaeten aufbauten, stehen einige Betriebe, die im Verdraengungswettbewerb nichts Besonderes zu bieten haben, vor dem Aus.
 
Die aktuelle Gesundheitswelle in Deutschland und  das europaweite Nachdenken ueber eine Ausweitung von Werbeverboten -ausgehend von der Zigarettenindustrie- verstaerken diesen Trend noch weiter.

Waehrend die gesundheitsfoerdernde Wirkung von Wein -er hat doppelt soviel Alkohol wie Bier- immer haeufiger in den Medien angepriesen wird, wird unser Bier immer mehr zum Problemgetraenk degradiert.

Bier aus Deutschland, das ueber seine Grenzen hinaus einen sehr guten (wenn nicht den besten) Ruf und Bekanntheitsgrad besitzt, muss wieder eine andere Entwicklung nehmen.

Wir Brauer versuchen dies auch durch fundierte Informationen ueber unser Produkt und ueber Einladungen zu Exkursionen und Betriebsbesichtigungen zu unterstuetzen.

Wenn Sie, liebe Leser, mal wieder etwas Zeit haben, dann schauen Sie doch zB. mal auf Internet-Seiten zum Thema Bier vorbei.
Oder erleben Sie mal die Produktion eines Bieres live und besuchen Sie Ihre Lieblingsbrauerei.

Bis bald mal wieder auf dieser Seite,

Ulrich Mueller



Und wie ist das bei Ihnen? In Deutschland oder in einem anderen Land? Schreiben Sie uns! 

  Zurück zum Menü (Biergarten)

© Wolfgang Hieber 1998-2009