Wohnen

limburgIm Fachwerkhaus

wohnen. Oder im Hochhaus?

Oder im Bauernhaus? Oder…?

Im Fachwerkhaus, Hochhaus, Altbau, Bauernhaus, oder hypermodern – wem gefällt was? Und wer zahlt was?Limburg ist eine Kleinstadt im Bundesland Hessen. Mit engen Gassen und vielen Fachwerkhäusern. Wer hier wohnt, spürt die Nähe zu früheren Jahrhunderten. Und die Nähe zum Nachbarn. Man kennt sich. Ein ganz eigenes Lebensgefühl. Die Mieten sind oft noch recht moderat.

hochhaussiedlungModern-städtisch
Wie anders wohnt und lebt es sich hier! Modern, mit allem Komfort. Aber eher anonym, mit vielen anderen Mietern in einem Wohnblock. Und mit dem Blick auf weitere Wohnblocks, die alle ziemlich gleich aussehen. Zwischen den Wohnblocks ein paar Kinderspielplätze und Bänke. Weder als Eigentumswohnung noch als Mietwohnung preiswert.

jugendstilhausStilvoll-großstädtisch
Gebaut sind diese Mietshäuser vor rund 100 Jahren. In der Zeit des Jugendstils. Damals wurde noch viel Wert gelegt auf Dekor an der Fassade. Die Altbau-Wohnungen innen haben hohe Räume, sind großzügig geschnitten. Voll saniert, sind sie teuer. Mäßig saniert, sind die Mieten günstiger, aber der Komfort läßt dann zu wünschen übrig.

bauernhaus_altNostalgisch-ländlich
Wer lebt wohl in so einem alten Holzhaus? Ein Haus, vor knapp 300 Jahren gebaut, ursprünglich ohne allen Komfort. Hier lebten Bauern ein einfaches und hartes Leben. Jetzt haben es Städter gekauft, für nicht wenig Geld, denn es hat – auf Grund seines Alters – Liebhaber-Wert. In manchen Räumen ist aufrecht Gehen schwierig, die Räume sind zu niedrig für heutige Menschen.

salzburg_hausFuturistisch-privat
Wer an diesem Haus vorbei geht, fragt sich spontan: was ist denn das? Ein Ufo, gerade gelandet, aus einer anderen Welt? Bioform, rund, schwebend, so gar nicht Wohnhaus. Und natürlich auch sofort die Frage: Wer wohnt wohl hier? Vielleicht war diese “Villa” – verglichen mit anderen Einfamilienhäusern – gar nicht mal so teuer. Aber sehr, sehr ungewöhnlich ist sie.

  • Wie ich momentan wohne…
  • Wie ich später gern wohnen würde…
  • Ich finde, … Meiner Meinung nach …

17 Beiträge

  1. Paulo
    Erstellt am 16. April 2018 um 13:42 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich heisse Paulo Santos, ich wohne in Le Locle. Ich bin 15 jahre alt. Ich spiele Fussball. Ich wohne in einem Hochhaus. Ich lebe mit meinem Eltern und meinem schwester. In meinem Hause habe ich drei zimmer. Ich habe mein eigenes Zimmer. In meinem Zimmer habe ich ein Bett, ein XBOX, ein Büro.

  2. jeremy
    Erstellt am 16. April 2018 um 13:40 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich bin jeremy und ich bin 15,
    Ich wohne in Le Locle ist ein klein stad und in mein haus Es gibt 3 Schlafzimmer ein Küche und ein Wohnzimmer unde eine badzimmer .
    In meine zimmer Da ist mein Bett und mein Schreibtischund mein gelb skatbord.
    in der locle gibt es ein kino und magazin es ist wirklich eine kleine stadt

  3. Débora
    Erstellt am 16. April 2018 um 13:39 | Permanent-Link

    Hallo,
    ich heisse Débora und ich wohne in der Schweiz in einer komfortablen Wohnung mit drei Schlafzimmern, zwei Badezimmern, einem Wohnzimmer und einer Küche. Mein Zimmer ist klein, aber gemütlich, das Wohnzimmer ist mittelgroß und die Küche klein. Das ist nicht praktisch. Eines der beiden Badezimmer ist sehr klein und das andere ziemlich groß. In meinem Zimmer ist mein Bett und neben meinem Bett ist meine Kommode. Auf meiner Seite gibt es Fotos und Bücher. Ich habe einen Schreibtisch und einen Computer. Mein Fenster ist über meinem Computer und manchmal blendet es mich, so dass es die meiste Zeit die Jalousien sind geschlossen. Ich habe Poster an den Wänden meines Zimmers hängen und ich habe auch Gruppen-T-Shirts in meinem Schrank neben meinem Schreibtisch.

  4. Naïa
    Erstellt am 16. April 2018 um 13:39 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich bin Naïa, ich wohne in Le locle in der Schweiz. Le locle ist ein kleine Stadt ist langweilig aber es gibt noch etwas zu sehen. Es gibt ein Schwimmbad, ein Kino, Weile Restaurant, ein Fußballplatz. Mein Eltern sind getrennt deshalb habe ich zwei Häuser. Bei meiner Mutter ich lebe in Haus. Bei meinem Vater ich lebe in Wohnung. Bei meiner Mutter ich habe Ich teile mein Zimmer mit meine Ratte, ihr Käfig ist unter dem Fenster, neben dem Käfig ist dem Sofa, neben dem Sofa ist mein Bett, Vorne ist ein Schrank, mein Schrank ist neben einer Kommode oder mein Computer ist darauf, in meiner Kommode sind meine Metal- und Punk-Band-CDs, über meinem Computer ist mein Fernseher, Ich habe Gruppenposter überall an den Wänden.

  5. Ambre
    Erstellt am 16. April 2018 um 13:37 | Permanent-Link

    Hallo die Leute !
    Ich heiße Ambre und ich bin 14 Jahre alt. Ich wohne in Le Locle, in Schweiz.
    Le Locle ist an Kleinstadt und ist Langweilig, aber in Sommer die Stadt ist festlich und ich mag das.
    Ich wohne in dem Haus bequemen und ich habe ein Garten. Ich habe zwei Katzen und ich wohne mit meinen Eltern und mein Brüder. Ich habe eigenes Zimmer, aber sie ist klein. Ich sehe auf meinem Garten und auf die Strasse.
    Meistens, mein Haus ist ruhig, aber ich höre das Kind von den Nachbarn.
    Ich mag nicht das Echo und mein Badezimmer ,wann sie ist klein.
    Trotzdem mag ich mein Haus und seine Erinnerungen 

  6. Lonny
    Erstellt am 16. April 2018 um 13:36 | Permanent-Link

    Hallo,
    Mein Name ist Lonny Ich lebe ich habe 16 jahre alt in einer kleinen Stadt namens Le Locle in meiner Stadt gibt es ein Fußball ,Locle liegt im Kanton Neuenburg.
    Ich habe ein Zimmer ganz alleine, ich habe ein großes Zimmer.
    In meiner Wohnung gibt es 3 Schlafzimmer Küche 2 Toiletten 1 Esszimmer 1 Balkon 1 Wohnzimmer Mein Zimmer ist groß In meinem Zimmer gibt es einen Freestyle Roller und eine Menge Fußball, den ich gewonnen habe und einen Schreibtisch und ein Poster von Fußballspielern. Es ist lange her, seit ich in meinem Haus lebe.

  7. sophia
    Erstellt am 26. März 2018 um 13:36 | Permanent-Link

    Ich bin Sophia, ich bin 16 jahre alt.
    Ich komme aus der Schweiz und lebe in Locle.
    Ich finde Le Locle langweilig, aber wir haben einen Pool und ein Fußballfeld.
    Ich lebe in einer Wohnung mit meinen Eltern und meiner Schwester
    Ich habe ein eigenes Zimmer
    Mein Zimmer ist lila und weiß
    mein Bett ist vor meinem Schrank
    Mein Büro ist zwischen meinen beiden Fenstern
    Meine Kommode ist neben meinem Bett
    Mein Teppich ist in der Mitte meines Zimmers
    Ich mag mein Zimmer und ich finde mein Zimmer toll
    Ich möchte in einer größere stadt wohnen.

  8. Lélia
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:40 | Permanent-Link

    Hallo,

    Ich bin lélia und ich wohne in der Schweiz, in norden-westen.

    Ich wohne ins eine zwei-familienhaus. Ich mag meine Hause, sie ist total aus Holz. Ich habe zwei stocken, fünf raüm, zwei Badezimmer und ein gröss Garten.

    Ich habe ein Schlafftzimmer fur mich. Sie ist nicht zu grosse aber ich mag sie. Die Möbel dass habe ich sein: eine Schrank, ein schreibtisch, naturlisch ein bett, zwei Kommoden, ein Regal, ein Stuhl, ein Papierkorb, zwei Lampen, ein Gemälde voll photos mit meinen Freunden und ein Dachfenster aber es ist nicht ein Möbel.

    Die Wände, die Decken sind immer in Boden.

    Mein Schlafft Zimmer ist immer in Ordnung weil ich mag nicht shlaffen in Chaos.

    Tchus!

  9. Selma
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:40 | Permanent-Link

    Mein Wohnen
    Hallo ich heiße Selma, ich bin 14 Jahre alt. Ich wohne aus der Schweiz in Le Locle, das ist Kleinstadt. Ich wohne in das Einfamilienhaus in den Stadtvierteln mit meinen Brüdern, meine Eltern und zwei Katzen. Das Haus ist in zwei Stockwerke und es gibt eine Küche, zwei Badezimmern, eine Toilette Zimmer, ein Fernzimmer, ein gemütlich Wohnzimmer, der Keller und wir haben jede Zimmer. Mein Zimmer ist gemütlich, es gibt ein grün Wand, ein Große Bett, ein Büro, Schrank und schöne Lampen. In die Frühlingferien, möchte ich mein Zimmer mit meinem Bruder ändern, weil der Bruderzimmer mehr Groß und ist mehr Praktisch für Möbeln ist. Wir haben ein Garten( Terrasse) und ein Gemüsegarten neben ein Feld.
    Ich mag viel unser Haus, weil ich habe mein Zimmer, das Wohnzimmer ist gemütlich, die Küche ist viele praktisch und schön. In die Badezimmer es gibt eine Badewanne. Die Terrasse ist genial in Sommer wann es gibt warm Abend, und es gibt eine Besuche. Aber die Nachbarn sind nicht alle Treu und es gibt viele Alten Personen.
    Ich mag viele unser Haus, weil mit meine Eltern und meiner Brüdern, wir unser Haus während eines Jahrs renoviert haben. Inzwischen, haben wir zu meiner Große-mutter gewohnt, das war super Toll. Wir mögen so viel das, mit meiner Mutter( renovieren), weil wir wieder renoviert eine Hause wollen. Aber gibt das Zeit und Geld, das ist einer Traum.

  10. Flavia
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:36 | Permanent-Link

    Hallo ?
    Ich heiße Flavia. Ich bin 15 Jahre alt. Ich komme aus Schweiz, ich wohne in Le Locle aber ist nicht eine Großstadt. Mein Haus hat drei Stock und ich wohne im zweiten Stock. Meine Wohnung hat 3 Zimmer und einen Balkon. In meiner Wohnung habe ich eine Küche, zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer, zwei Wohnzimmer (mit ein Esszimmer), ein Flur. Mein Zimmer ist groß, hell und sauber. In meinem Zimmer habe ich ein große Bett, zwei Fernster, ein große Schrank, zwei Regale, eine Lampe, ein Papierkorb, ein Bild. In mein Haus habe ich ein Nachbar und zwei Nachbarin.
    Ciao ! Auf Wiedersehen !

  11. kyllian
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:32 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich heiße Kyllian und ich habe 16 Jahre alt.
    Ich komme in der Schweiz und ich komme in der Kanton Neuenburg in einem kleiner Stadt Le Locle.
    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus in les Monts.im zweiten Stock, mein Zimmer ist die ersten Zimmer rechts ich habe das kleinste Zimmer mein Bruder den größten
    In meiner Zimmer habe ich ein großes Bett, zwei Schreibtisch, ein Schrank, ein Bibliothek, ein Computer und ein Koffer.
    Unsere Küche und unserer Wohnzimmer ist nur ein Zimmer im neuer Wohnzimmer liegt ein rock wand neben die TVs ich habe noch ein X-BOX One S und ein PS4 weil, ich nicht spielen jeden Tag kann. In der Wohnzimmer habe ich 2 kommode mit DVDs habe ich noch eine Große Sofa.
    In der Küche hatte ich ein Bar mit Bar Stuhl einer speisekammer und ein grosse Tisch.
    Ich Habe noch ein Balkon, 2 bade Zimmer und ein
    Brudernzimmer ein Elternzimmer.

  12. Anthony
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:23 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich bin Anthony, ich bin 14 Jahre alt und ich komme aus der Swiss. Ich wohne in ein Dorf la Brévine, in einem Einfamilienhaus. Mein Haus ist Große in 2 Stockwerke. Ich habe ein garten wohin habe ich ein Trampolin, ein Nutzgarten. In mein Haus habe ich ein kuschen, ein Wohnzimmer, ein Computerzimmer, ein Wachzimmer, ein Container, 4 Zimmers, ein Keller, 2 Toiletten. ich habe ein eigenes Zimmer. In mein Zimmer habe ich ein Schrank, ein Bett, ein Fenster, ein Möbel, 4 Lampen. Neben meiner Kommode habe ich mein bequemes Bett.

  13. Muhammed Nur Waqas
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:20 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich heisse Muhammed Nur Waqas, ich bin 15 jahre alt und ich spiele fussball. ich wohne in Le Locle, das ist ein kleinstadt aus der schweiz. Ich wohne in einem Hochhaus. Ich lebe mit meinem Eltern und meinem geschweter. In meinem Hause habe ich drei zimme, Ich habe eigenes zimmer. In meinem zimmer habe ich ein bequemes Bett und ein gross fernseher, ein Playstation, ein kleiderschrank, ein regale und ein fenster. Aus meinem fenster sehe ich La migros und eine bank.

  14. Denis
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 15:19 | Permanent-Link

    Hallo,
    Ich bin Denis und ich wohne in le Locle. Ich bin 15 Jahre alt. Le Locle ist eine Kleinstadt. Ich wohne in ein Hochstadt. Er macht oft kalt, weil Le Locle auf einem Hügel ist. In der Nähe von zu Hause habe ich einen Fußballplatz. Ich wohne mit meinen Eltern. In dem Hause habe ich zwei Fernseher, eine Tablette, vier Telefonen und eins Playstation. Ich habe eigenes Zimmer. Mein Zimmer ist modern und cool. Ich habe ein Kleiderschrank, ein Bett und ein Büro. Auf meinem Büro habe ich eine Computer und meine Schulsachen. Meine Vorhänge ist modern. Mein Bett ist bequemes, weil meine Matratze weich ist. Ich mag gern meine Zimmer, weil das die Meinige ist.

  15. Noé Oliveira e Silva
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 08:22 | Permanent-Link

    Hallo!
    Ich heisse Noé und ich bin 15 Jahre alt. Ich wohne in Le locle, es ist ein Stadt von Schweiz. Le Locle ist nicht ein Grössstadt aber das ist nicht ein Dorf. Ich wohne in einem Hochhaus. Hier wohnen 12 Leute. Meine Wohnung ist nicht sehr gross aber es ist genug. In meiner Wohnung es gibt eine Küche, drei Zimmer, ein Badezimmer und ein Wohnzimmer. Ich habe mein eigenes Zimmer. Ein Vorteil ist dass die Küche nicht weit von meinem Zimmer ist. Ein Nachteil ist dass es zu klein ist. Mein Zimmer ist sehr klein. Ich habe mein Bett, einen Schrank, ein Büro, ein Fernsehen und eine PS4. Damit gibt es nicht viel Platz. Meine Katze schlaft oft auf meinem Bett. Ich spiele oft PS4 aber das Zimmer von meine Eltern ist neben von meinem Zimmer. Ich muss nicht laut sprechen. Trotzden mag ich meine Wohnung.
    Auf Wiedersehen

  16. Océane
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 08:10 | Permanent-Link

    Hallo ich heiße Océane.
    ich bin 15 Jahre alt.
    Ich komme aus der Schweiz und ich wohne in Le Locle, ich wohne in einem Familienhaus. Mein Haus hat 4 Zimmer aber nicht Garten und meinen Bruders sind langweilig wenn sie können nicht ausgehen. eine Küche, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer, Ich habe ein nicht Groß Schlafzimmer und ich habe mein eigenes Zimmer. In mein Zimmer ich habe ein Bett, ein Regal, einen Schreibtisch, ein Teppich, ein Lampe. Hinter meiner Tür das ist ein Regal wo es viele Kosmetik, neben das ist mein Schrank sie hat 3 Tür mit ein Spiegel, vor das ist mein Bett (ein Ort) unter das ist mein Teppich und vor das ist mein Schreitisch das blau ist und ein bisschen unordentlich
    Auf Wiedersehen.
    Océane♥

  17. Lejla
    Erstellt am 15. Februar 2018 um 08:09 | Permanent-Link

    Ich heisse Lejla, ich bin 14 Jahre alt. Ich wohne in Le Locle, in der Schweiz. Ich wohne in ein Familienhaus in einem ruhigen Bezirk. Ich wohne mit meiner Familie. In mein Familienhaus, es ist im Erdgeschoss, es hat 3 Schlafzimmer, ein modern Küchen, ein Große Wohnzimmer, ein Badezimmer und eine große Terrasse in dem Garten. Aber es ist kein Arbeitszimmer und kein Balkon. In mein Schlafzimmer, gibt es mein Bett, ein grüner Teppich, ein Fenster, mein Schreibtisch, Nejras Schreibtisch, ein Fernsehen und ein Schrank. Es ist nicht Große aber es ist gut und ich bin mit meiner Schwester. Mein Bruder hat sein eigenes Zimmer.
    Wir sind umgezogen im September, vorher wohnte ich im dritten Stock und es hat kein Aufzug.
    Ich wohne im dieses Familienhaus, weil der Hausbesitzer renovieren alles hat und wir waren verpflichtet. Dieses Familienhaus ist billiger aber es ist besser. Ich finde dass dieses Familienhaus schöner ist.
    Lejla.♥

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Wohnen und getagged , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Eigenen Beitrag schreiben oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.